Textworkshops für alle Fälle: von wissenschaftlich bis kreativ, von offline über online bis Social Media

Strobl am Wolfgangsee (OTS) - Mit zwei praxisnahen Workshops aus
der Reihe "Toolkits für ErwachsenenbildnerInnen" wartet das Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, bifeb) in Strobl am Wolfgangsee im Juni auf.
Von 08. bis 10. Juni steht korrektes wissenschaftliches Schreiben auf dem Trainingsprogramm, von 20. bis 22. Juni sind kreatives Texten sowie Besonderheiten der Print- und Online-Kommunikation und Social Media angesagt. Mehr unter www.bifeb.at

Das Verfassen wissenschaftlicher Texte steht im Vordergrund des Workshops von 08.-10. Juni 2011 mit Mag.a Dr.in Susanne Huss von der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Unter dem Motto "Von der ersten Idee zum fertigen Text. Tipps für das Verfassen wissenschaftlicher Texte" lernen ErwachsenenbildnerInnen, ProjektleiterInnen, Studierende der wba sowie TeilnehmerInnen an Ausbildungen Schritt für Schritt: von der Formulierung der wissenschaftlichen Fragestellung, über die Literatur- und Internetrecherche sowie das Paraphrasieren und Bibliografieren bis hin zum korrekten Zitieren.

BildungsmanagerInnen, BibliothekarInnen, BeraterInnen sowie PR-und Marketing-Verantwortliche aus Bildungseinrichtungen erhalten in der bifeb)-Textwerkstatt "Kreatives Texten für die Off- und Online-Kommunikation" von 20.- 22. Juni bestes Handwerkszeug, um PR-Texte, Plakate, Broschüren oder auch Newsletter, Blogs und Websites redaktionell auf den Punkt zu bringen. PR- & Text-Profi Sabine Pöhacker, Geschäftsführerin der Agentur comm:unications, hilft, die richtigen Worte für die jeweiligen Zielgruppen zu finden und darüber hinaus Schreibblockaden zu lösen. Unterstützung bietet Co-Trainer Mag. Andreas Riepl, einer der profiliertesten Web 2.0-Experten Österreichs und Geschäftsführer von gtn-solutions. Von ihm erhalten die Workshop-TeilnehmerInnen Tipps für die maximale Verbreitung ihrer Botschaften im Web, den richtigen Homepage-Aufbau sowie alles Wesentliche zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) und zu Social Media.

Kursbeitrag pro Seminar: 260,00 Euro pro Workshop.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Im Seminarzentrum des bifeb) ist man im Einzel- oder Doppelzimmer inklusive Frühstück ab 30,00 Euro bzw. 41,00 Euro pro Person/Tag komfortabel untergebracht. Mittag- und Abendessen auf Wunsch, behindertengerechte Zimmer vorhanden. http://www.bifeb.at/index.php?id=5

Information und Anmeldung: www.bifeb.at, Tel.: +43/6137/6621-0

Rückfragen & Kontakt:

bifeb) - Bundesinstitut für Erwachsenenbildung
Dr.in Margarete Wallmann
Bürglstein 1-7, 5360 St.Wolfgang
Tel.: +43/6137/6621-0, E-Mail: margarete.wallmann@bifeb.at

comm:unications - Agentur für PR, Events & Marketing
Sabine Pöhacker und Mag.a Monika Strachalski, MA
Liechtensteinstraße 12/9, 1090 Wien
Tel.: +43 /1/315 14 11-0, E-Mail: presse@communications.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | COM0001