Kompaktes Bauwissen auf www.ytong.at für Private und Profis

Service und Know- how für die Baupraxis auf einen Klick

Wien (OTS) - Auf einen Klick können auf www.ytong.at Referenzprojekte angesehen werden - Details zur Bauweise inklusive. Planer, Ausführende und Bauherren finden auf der neuen Internetseite Lösungen mit Ytong und Ytong Multipor zu Einfamilienhäusern, Doppel-und Reihenhäusern, Mehrgeschossbauten zum Wohnen und Arbeiten, Gewerbebauten und öffentlichen Gebäuden wie auch Vorzeige-Sanierungsprojekte. "Studien belegen, dass Bauinvolvierte vor jeder noch so kleinen Investition Informationen vorab übers Internet suchen. Vor allem auf der Suche nach vergleichbaren Bauvorhaben werden Kataloge mit Sicherheit Schritt für Schritt von der digitalen Welt abgelöst," erklärt Claus Steiner, Geschäftsführer Xella Porenbeton Österreich.

Die neue, vollständig modernisierte Internetseite von Ytong kommt diesem Trend entgegen und bietet auf einen Klick einen Überblick über die wichtigsten Daten zu dem jeweiligen Projekt. "Je nach Interesse können sich unsere Kunden, egal ob Private oder Profis, nun praxisnah informieren", resümiert Claus Steiner, über die rasche Umsetzung der neuen Homepage.

Übersichtlicher Bauherrenservice

Der neue Internetauftritt ist übersichtlich, verzichtet auf unnötige, verwirrende Elemente und ist auf die wichtigsten Fakten reduziert. "Ich bau doch nicht von gestern - das ist unser Slogan und genau diesem Esprit entspricht unsere neue Internetseite", erklärt Michael Ecker, Marketing Manager Xella Porenbeton Österreich, der für den Relaunch der Website verantwortlich zeichnet. "Wesentlich war, auf unserer digitalen Visitenkarte andere Bauweisen nicht auszuschließen. Wir wollen durch architektonisch anspruchsvolle Projekte, die in ihrer Vielfalt die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten und herausragenden Vorteile von Ytong und Ytong Multipor aufzeigen, überzeugen," so Ecker.

Innovationen und Eckdaten

Neu sind Informationen über bautechnologische Innovationen und Eckdaten - Planer, Ausführende und Bauherren finden Informationen über Wärmedämmung, Brandschutz ebenso wie neueste Erkenntnisse die Bauphysik betreffend. Ecker: "Regelwerke und Gesetze ändern sich laufend, die regelmäßige Aktualisierung der Eckdaten ist daher besonders wichtig." Ytong ist bei Kunden und Bauherren für seinen umfassenden Service bekannt. "Unser Anspruch sind zufriedene Kunden für den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes. Das erreichen wir mit unserem umfassenden Service zu unseren guten Produkten. Die individuelle Lösung für den Kunden zu finden, ist dabei unser Anliegen", erklärt Steiner. Für Ytong in der Zwischenzeit eine einfache Aufgabe - vom Neubau bis zur Sanierung erfüllen Ytong und Ytong Multipor mit ihrer Produktvielfalt die ökologischen wie auch ökonomischen Ansprüche hervorragend.

Ytong die Nummer 1 im südosteuropäischen Raum

Alle Aktivitäten Österreichs (Xella Porenbeton Österreich GmbH) und der Landesgesellschaften in den südosteuropäischen Staaten Bosnien, Slowenien, Kroatien, Serbien und Kosovo werden unter dem Dach der Xella Baustoffe Alpe-Adria von der Zentrale im niederösterreichischen Loosdorf koordiniert und gesteuert. Mit rund 400 Mitarbeitern in dieser Region ist die Marke Ytong (Porenbeton) Marktführer. Die Xella-Gruppe beschäftigt weltweit etwa 6.800 Mitarbeiter und erlöste im Jahr 2009 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle XELLA Porenbeton Österreich, Andrea Baidinger
andrea.baidinger bauen wohnen immobilien Kommunikationsberatung GmbH
A-1060 Wien, Gumpendorfer Straße 83,
Tel +43-1-904 21 55-0, Fax +43-1-904 21 55-11
email: baidinger@bauenwohnenimmobilien.at
www.bauenwohnenimmobilien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BWO0001