Erinnerung: Einladung zum Pressegespräch

Thema: Hauptmautstelle A 10 St. Michael im Lungau stellt sich auf die Verkehrsfreigabe der 2. Tauerntunnel-Röhre ein

Salzburg (OTS) - Im Zuge der bevorstehenden Inbetriebnahme der zweiten Tauerntunnel-Röhre Ende Juni 2011 rüstet sich auch die Hauptmautstelle St. Michael im Lungau für das an starken Reisetagen zu erwartende erhöhte Verkehrsaufkommen. Wir geben Ihnen einen Überblick über die derzeit laufenden baulichen Optimierungsmaßnahmen, automatische Abfertigung und Verkehrsentwicklung bis dato.

Pressegespräch: Hauptmautstelle A 10 St. Michael im Lungau stellt
sich auf die Verkehrsfreigabe der 2. Tauerntunnel-Röhre ein


mit anschließender Besichtigung der Mautstelle St. Michael

Gesprächspartner:
Mag. Beate APPINGER-ZIEGLER, kfm. Geschäftsführerin ASFINAG Maut
Service GmbH
Prok. Rudolf NAGELE, Leiter Abteilung Mauteinhebung, ASFINAG Maut
Service GmbH

Wir freuen uns über Ihr Kommen und ersuchen um Anmeldung unter:
ingrid.partl@asfinag.at

Datum: 5.5.2011, um 11:00 Uhr

Ort:
ASFINAG Autobahnmeisterei St. Michael im Lungau
Oberweißburg 124, 5582 Oberweißburg

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ingrid Partl
Pressesprecherin Maut
ASFINAG MAUT SERVICE GMBH
Mobil: +43 (0)664 60108 12825
ingrid.partl@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001