Volksbank Investments zur "Besten Renten-Fondsgesellschaft Deutschlands" gekürt

Hohe Auszeichnung von "Focus Money" mit zwei Awards in den Kategorien "Euro-Renten" und "Gesamt Rentenfonds".

Wien (OTS) - Gemeinsam mit dem Institut für Vermögensaufbau (IVA) und der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) hat das renommierte deutsche Finanzmagazin "Focus Money" Volksbank Investments in der Kategorie "Rentenfonds euronotiert" zur "Besten Fondsgesellschaft Deutschlands" gekürt. In der Kategorie "Gesamt Rentenfonds" landete die österreichische KAG auf dem zweiten Platz. Beide Fonds wurden für den Zeitraum "10 Jahre" ausgezeichnet, was im Hinblick auf die beiden darin stattfindenden massiven Krisen -einerseits das Platzen der Dotcom-Blase im Jahr 2000 und andererseits die weltweite Finanzkrise 2008/2009 - besonders bemerkenswert ist. ****

Für Volksbank Investments Geschäftsführer Fritz Strobl sind die beiden Awards eine weitere Bestätigung dafür, dass das Bemühen des Hauses in den Bereichen Produkt- und Qualitätsmanagement erfolgreich ist: "Unser Fokus liegt auf der Einhaltung des Leistungsversprechens. Es ist uns sehr wichtig, dass das Vertrauen des Kunden in die Verlässlichkeit von Produkten und Serviceleistungen gestärkt wird -dies stellt gleichzeitig eine der großen Herausforderungen der gesamten Branche dar. Die beiden Awards auf internationaler Ebene sind eine schöne Anerkennung unserer Initiativen in diese Richtung."

Für den Award prüfte das IVA im Auftrag von "Focus Money" die Leistungsfähigkeit der größten Kapitalanlagegesellschaften, die ihre Produkte in Deutschland anbieten. Konkret wurde festgestellt, wie gut sich die Investmentfonds verschiedener KAGs über längere Zeiträume hinweg im Vergleich zu einem repräsentativen Börsenindex behaupten konnten und wie deren Fondsmanager ihre herausragende Performance erzielen. Ein Fazit daraus: Überdurchschnittlich gute Gesellschaften haben meist auch überdurchschnittlich gute Fonds.

Die beiden Awards sind nicht die einzige Auszeichnung auf internationaler Ebene, die Volksbank Investments in letzter Zeit für sich verbuchen konnte. So erhielt der "VB-Pacific-Invest" bereits zum dritten Mal in Folge den Lipper Award 2011 sowohl für Deutschland als auch für Europa als bester Fonds in der Kategorie Equity Asia Pacific. Und bei den Eurouro Fund Awards 2011 wurden sowohl der "Volksbank-Europa-Rentenfonds" als auch der "VB-Pacific-Invest" ausgezeichnet.

Die vorliegenden Angaben dienen ausschließlich der unverbindlichen Information. Bei den darin enthaltenen Informationen handelt es sich nicht um eine Empfehlung für den An- und Verkauf von Finanzinstrumenten. Das Informationsblatt ersetzt nicht die fachgerechte Beratung für die in diesem Informationsblatt beschriebenen Finanzinstrumente und dient insbesondere nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung. Die Information stellt weder ein Anbot, noch eine Einladung zur Anbotsstellung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. Die hier dargestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Volksbank Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. und die Österreichische Volksbanken-AG übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit. Druckfehler vorbehalten.

Prospekthinweis: Die veröffentlichten Informationen des in dieser Pressemeldung genannten Investmentfonds in seiner aktuellen Fassung inklusive sämtlicher Änderungen seit Erstverlautbarung stehen dem Interessenten unter www.volksbankinvestments.com und in den Hauptanstalten und Geschäftsstellen der Volksbankengruppe zur Verfügung.
Performancehinweis: Die Wert- und Ertragsentwicklungen von Investmentfonds können nicht mit Bestimmtheit vorausgesagt werden. Performanceergebnisse der Vergangenheit (Quelle: OeKB) lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen sind in der Performanceberechnung nicht berücksichtigt.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sylvia Enzendorfer
Volksbank Investments
Telefon: +43 (0)50 4004 - 3703
E-Mail: sylvia.enzendorfer@volksbank.com
Internet: www.volksbankinvestments.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001