BH Feldkirch: Abteilung Jugendwohlfahrt zieht um

Kein Parteienverkehr am Freitag, 6. Mai

Feldkirch (OTS/VLK) - Aus Platzgründen zieht die Abteilung Jugendwohlfahrt der Bezirkshauptmannschaft Feldkirch um. Am Freitag, 6. Mai 2011 ist daher kein Parteienverkehr bei dieser Abteilung möglich.

Die Abteilung Jugendwohlfahrt ist ab Montag, 9. Mai an ihrer neuen Adresse in Feldkirch-Tisis, Carinagasse 11 (nähe Landeskrankenhaus) zu den üblichen Amtsstunden erreichbar. Sämtliche Kontaktdaten wie Telefonnummern und E-Mailadressen bleiben unverändert. Weitere Informationen auf www.vorarlberg.at/bhfeldkirch

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141, Fax: 05574/511-920196
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0003