Einladung Pressekonferenz am 29.4. ab 10 Uhr:

"Gas-Gerätetauschaktion 2011 - effizientere Energieverwendung und höhere Anwendersicherheit durch moderne Gasgeräte-Technologie"

Wien (OTS) - Steigende Energiepreise erfordern Umdenkprozesse hinsichtlich Energieeffizienz.

Moderne Erdgasgeräte-Technologie und regelmäßige Wartung sind der optimale Partner für höhere Effizienz, geringere Emissionen und höhere Anwendersicherheit.

Damit werden auch die ab 1.1.2011 strengeren Emissionsgrenzwerte erfüllt.

Wien Energie Gasnetz, die Wiener Rauchfangkehrer und Installateure, sowie Vertreter der Gasgerätetechnologie laden zum Start der "Gas-Gerätetauschaktion 2011" zur Pressekonferenz ein.

Gesprächspartner:

  • Komm. Rat Ing. Mag. Helmut Miksits Vorstandsdirektor der Wiener Stadtwerke für den Energiebereich
  • Mag. Rudolf Stelzl Vizepräsident des Verbandes österr. Kessellieferanten
  • Komm. Rat Ing. Michael Mattes Landesinnungsmeister Wien und Bundesinnungsmeister der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker
  • Komm. Rat Josef Rejmar Landesinnungsmeister Wien der Rauchfangkehrer

Einladung Pressekonferenz am 29.4. ab 10 Uhr:

"Gas-Gerätetauschaktion 2011 - effizientere Energieverwendung und
höhere Anwendersicherheit durch moderne Gasgeräte-Technologie"

Datum: 29.4.2011, um 10:00 Uhr

Ort:
Wien Energie Haus
Mariahilfer Straße 63, 1060 Wien

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung:
Wien Energie Gasnetz GmbH
Martin Weichselberger
Tel.: +43 1 40128-6100
E-Mail: martin.weichselberger@wienenergie-gasnetz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0003