CEMPER.COM bringt das Link Research Tool "Competitive Landscape Analyzer" auf den Markt

Für die Analyse des Backlinkprofils der Topkonkurrenten auf einen Blick

Wien (OTS) - Nicht zu viel Zeit in SEO zu investieren, aber
trotzdem dem Ranking der eigenen Webseite auf die Sprünge zu helfen ist eine Kunst.

Eine Kunst, die Suchmaschinenmarketing Agentur CEMPER.COM, Spitzenreiter bei der Entwicklung von "easy-to-use" SEO Analyse Tools, mit dem "Competitive Landscape Analyzer" erreicht hat.

Die Software, ein Teil der Link Research Tools, setzt neue Standards an Effizienz und analysiert die eigene Webseite und deren Linkprofil im Vergleich zu den bestplatzierten Konkurrenten für ein bestimmtes Keyword in nur wenigen Klicks.

Christoph C. Cemper, Geschäftsführer von CEMPER.COM, erklärt den Wettbewerbsvorteil: "Als Eingabe braucht man nur ein Keyword und die Webseiten, als Ergebnis wird evaluiert was die Konkurrenz umsetzt und wie man mit der eigenen Webseite nach vorne kommt. Dieses Tool ist ein SEO-Analyse-Roboter der uns Fragen innerhalb von Minuten beantwortet, die früher mal Stunden oder sogar Tage gedauert haben."

Der "Competitive Landscape Analyzer" bewertet die Stärke des Backlinksprofils unter anderem mit den Parametern wie den Majestic's AC Rank, SEOmoz Page Authority und SEOmoz Domain Authority. Um die Unterschiede zur Konkurrenz zu identifizieren wird analysiert ob das Verhältnis von Follow / Nofollow sowie Brand / Money Links für die eigene Branche im Normbereich liegen.

"Mit Hilfe des Tools kann innerhalb weniger Schritte nach einem mächtigen Google Update wie dem Panda / Farmer Update heraus gefunden werden, wie die SEO Karten neu gemischt wurden" beschreibt Christoph C. Cemper die professionellen Einsatzmöglichkeiten des Link Research Tools.

Rückfragen & Kontakt:

CEMPER.COM, Christoph C. Cemper
Tel.: +43 1 953 50 17, christoph@cemper.com
www.linkresearchtools.com, www.cemper.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013