GRAS gratuliert designierter Rektorin Neuper

Christa Neuper endlich erste Frau an der Spitze der Karl-Franzens-Universität Graz

Wien (OTS) - Heute, Dienstag, wurde zum ersten Mal in der
Geschichte der KFU-Graz eine Frau in das Amt der Rektorin gewählt. Die bisherige Institutsleiterin der Psychologie Christa Neuper setzte sich gegen ihre männlichen Mitbewerber durch. Die GRAS (Grüne & Alternative StudentInnen) ist glücklich über den Ausgang der Wahl. "Eines unserer zentralen Anliegen ist die Gleichstellung der Frauen an den Universitäten und überhaupt in der Gesellschaft voranzutreiben. Wir gratulieren Rektorin Neuper herzlichst und wünschen ihr viel Erfolg", so Maria Clar, Spitzenkandidatin der GRAS. Christa Neuper ist als gesprächsbereit und zugänglich für Studierende bekannt. "Wir hoffen, dass sie auch als Rektorin die Studierenden in ihre Entscheidungsprozesse einbezieht", hält Janine Wulz, ebenfalls Spitzenkandidatin der GRAS, fest.

Die österreichische Universitätslandschaft hat nun drei weibliche Rektorinnen von insgesamt 21. Neben der neu gewählten Neuper gibt es nur noch Sabine Seidler an der TU Wien (ab Oktober 2011) und Sonja Hammerschmid an der Veterinärmedizinischen Universität (seit 2010)."

Rückfragen & Kontakt:

GRAS Grüne & Alternative StudentInnen | http://www.gras.at
06503503904 | presse@gras.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRA0002