Max A. Weißensteiner wird neuer Geschäftsführer von EurotaxGlass's

Wien (OTS) - "Ich freue mich bekannt geben zu dürfen, dass es uns gelungen ist, Max A. Weißensteiner für die Geschäftsführung von EurotaxGlass's Österreich gewonnen zu haben. Max A. Weißensteiner wird ab 1. Juli vielfältige Herausforderungen in Angriff nehmen und den Kurs von EurotaxGlass's in Österreich weiter in Richtung Qualität und Innovation fortführen. Der branchenerfahrene Manager sticht nicht nur durch einen beeindruckenden Werdegang, sondern auch durch ausgeprägte soziale Kompetenz und Charisma hervor. Ich bin überzeugt, dass Herr Weißensteiner eine absolute Bereicherung für EurotaxGlass's ist und als Kenner der Automobilbranche für entsprechenden Mehrwert sorgen wird", so Pierre Groll, Managing Director Europe von EurotaxGlass's.

Max A. Weißensteiner, aktuell als Geschäftsführer der MVC-Firmengruppe beschäftigt, gilt als branchenerfahrener Geschäftsmann. Im Mitbewerb eines hervorragenden Kandidatenkreises konnte er sich dank seiner vielseitigen Geschäftserfolge als Importeur, Händler und Unternehmer durchsetzen.

Benzin im Blut

1963 in Niederösterreich geboren, beschäftigte sich Weißensteiner aufgrund des elterlichen Autohauses in Gresten bereits seit früher Kindheit intensiv mit dem Thema "Automobil". Seitdem sammelte er in vielfältigen Tätigkeitsbereichen nationale und internationale Erfahrung und verfügt über ein dichtes Netzwerk zur lokalen und europäischen Automobilbranche.

Die Erfolgsbilanz

Die Karriere des gebürtigen Niederösterreichers begann als erfolgreicher Geschäftsführer eines Textilimporteurs. Nach mehr als zehn Jahren kehrte Weißensteiner dann für vier Jahre in das elterliche Autohaus zurück und setzte in der Folge seine Karriere zunächst als Vertriebsleiter und dann als Geschäftsführer von Mitsubishi Österreich bei der Wolfgang Denzel AG fort. 2006 übernahm der Branchenkenner dann die Geschäftsführung der Renault Nissan Österreich GmbH, wo er wiederum als Nissan-Geschäftsführer große Erfolge verzeichnen konnte.

Seit 01.04.2010 ist Geschäftsführer Weißensteiner erfolgreich mit der herausfordernden Etablierung der MVC-Firmengruppe beschäftigt, zu der die MVC Motors GmbH, MVC Automotive Austria GmbH und MVC Immobilien GmbH gehören. Im April 2011 entschloss sich Weißensteiner dazu, seinen Erfolgskurs bei dem internationalen Unternehmen EurotaxGlass's fortzusetzen.

EurotaxGlass's ist Europas führender Anbieter von Informationen, Daten, Publikationen und Dienstleistungen rund um Fahrzeuge aller Art und schafft dadurch die besonders wichtige Markttransparenz für die gesamte Automobilbranche.

www.eurotax.at

Rückfragen & Kontakt:

Julia Menzl
Rottenschlager Consulting + PR GmbH
Krottenbachstrasse 82-86/1/19, 1190 Wien
Tel.: 01/368 31 60
jm@rottenschlager.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004