ASTRAD & AUSTROKOMMUNAL 2011: Eröffnung der Kommunalmesse

Wels (OTS) - Am Mittwoch, dem 13. April 2011 findet um 09.30 Uhr
der feierliche Auftakt zur größten Kommunalmesse Österreichs, der ASTRAD & AUSTROKOMMUNAL am Welser Messegelände statt. Eröffnet wird die Messe von Franz Hiesl, stellvertretender Landeshauptmann von OÖ, dem Welser Bürgermeister Dr. Peter Koits, Städtebund-Generalsekretär Dr. Thomas Weninger und ASFINAG-Vorstandsdirektor DI Alois Schedl.

An beiden Messetagen werden über 2.500 Besucher aus ganz Europa erwartet. Sämtliche kommunalen Zulieferer werden auf 23.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in der Halle 20 und auf dem Freigelände der Welser Messe ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen. Die Produktpalette deckt alle kommunalen Bedürfnisse ab, angefangen von Leasingbanken über Unternehmen, die sich mit Umwelttechnik oder Verkehrssicherheit beschäftigen, bis hin zu allen wichtigen Herstellern von Kommunalfahrzeugen.

Für das Rahmenprogramm sorgt das österreichische Nationalkomitee des Weltstraßenverbandes, das ein Symposium zum Thema Winterdienst und Straßenerhaltung ausrichtet.

Außerdem findet im Rahmen der Messe ein Fachkongress zum Thema "Elektromobilität im kommunalen Alltag - Chancen und Herausforderungen" statt, der vom Österreichischen Städtebund und der Österreichischen Energieagentur veranstaltet wird.
Öffnungszeiten: 13. & 14. April 2011 jeweils von 9 bis 18 Uhr
Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kommunalmesse.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Karoline Sinhuber
Tel.: +43/(0)676/84676032, k.sinhuber@eurokommunal.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002