Fremdenrechts-Demo: Kabarettist Thomas Maurer und Schriftstellerin Mischkulnig kommen zu PK!

Wien (OTS) - Stellvertretend für zahlreiche prominente UnterstützerInnen nehmen der Kabarettist Thomas Maurer und die Literaturpreisträgerin Lydia Mischkulnig an der am Dienstag um 10 Uhr stattfindenden Pressekonferenz zur Demonstration am 27. April teil.

PK "Machen wir uns stark gegen das Fremden-Unrechtspaket!"

www.machen-wir-uns-stark.at

Teilnehmende Personen:
Thomas Maurer (Kabarettist)
Lydia MIschkulnig (Literaturpreisträgerin)
Andrea Eraslan-Weninger (Integrationshaus)
Anny Knapp (Asylkoordination Österreich)
Clara Akinyosoye (M-Media)
Laura Negar Roubani (Oriental Queer Organization Austria)
Pascal Ndabalinze (European Network Against Racism Austria)
Moderation: Alexander Pollak (SOS-Mitmensch)

Datum: 5.4.2011, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Project Space - Kunsthalle Karlsplatz
Treitlstraße 2, 1040 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Pollak, SOS Mitmensch, 0664 512 09 25, apo@sosmitmensch.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SMM0001