Motorrad GP von Spanien !!!live!!! - Sonntag, 3. April 2011, live bei ATV

Live-Übertragung: 10.45 Uhr - 125 ccm, 12.05 Uhr - Moto2 Klasse, 13.20 Uhr - MotoGP

Wien (OTS) - An diesem Wochenende erfolgt im spanischen Jerez der Europa-Auftakt der Motorrad-Weltmeisterschaft. Die Strecke ist bei den MotoGP-Piloten sehr beliebt. Die Fahrer aller Klassen sind mit dem Circuito de Jerez bestens vertraut, da es eine der meistfrequentierten Teststrecken ist. Besonders viel erwartet wird beim Großen Preis von Spanien naturgemäß von den einheimischen Piloten. Die unzähligen Motorrad-Fans verlangen von ihren Piloten Siege. Kommentiert werden die Rennen wie gewohnt von Sportchef Mark Michael Nanseck und dem Motorsportexperten Rudi Moser. Durch die vierstündige Live-Sendung führt Wolfgang Schiefer.

Im letzten Jahr konnte Weltmeister Jorge Lorenzo mit seiner Yamaha den Heimtriumph holen. Auch sein spanischer Landsmann Dani Pedrosa hat in Jerez schon gewonnen. Als großer Favorit gilt heuer aber Honda-Neuerwerbung Casey Stoner. Der WM-Spitzenreiter konnte in Andalusien allerdings noch nie über einen Sieg jubeln. Besonders gefordert ist in Spanien Superstar Valentino Rossi. Nach dem mäßigen Auftaktrennen in Katar möchte der Italiener mehr. Dabei hatten Duacti-Motorräder mit der Streckenführung in Jerez schon immer Probleme.

ATV berichtet aus Jerez wie gewohnt LIVE. Es werden alle drei Klassen gezeigt. In der 125er Klasse gibt es im Vorprogramm einen Rückblick auf das Rennen in Katar. In der Moto2 Klasse ist ein Interview mit Katar-Sieger Stefan Bradl geplant. Umfangreich ist die Vorberichterstattung in der Königsklasse MotoGP. Unter anderem kommt Weltmeister Jorge Lorenzo zu Wort und die Situation von Valentino Rossi wird genau unter die Lupe genommen.

Motorrad GP von Spanien !!!live!!!
Sonntag, 3. April 2011, live bei ATV
10.45 Uhr - 125 ccm, 12.05 Uhr - Moto2 Klasse, 13.20 Uhr - MotoGP

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat TV GmbH & Co KG
Alexandra Damms, Leiterin Presse & PR / Pressesprecherin
Tel.: +43-(0)1-21364 - 750
alexandra.damms@atv.at
www.atv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0002