Neue Pressesprecherin des Bundeskriminalamts

Wien (OTS) - Mag. Silvia Strasser trat mit 1. April 2011 ihr Amt
als Pressesprecherin des Bundeskriminalamts an. Sie folgt Mag. Alexander Marakovits in dieser Funktion nach, der seit 1. März 2011 die Abteilung I/5 (Kompetenzcenter Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit) im Innenministerium leitet.

Silvia Strasser war zuletzt Pressesprecherin von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer. Die gebürtige Oberösterreicherin studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften sowie Kunstgeschichte an der Universität Wien mit dem Schwerpunkt Public Relations. Nach ihrem Studium arbeitete sie unter anderem in der Pressestelle des Kabinetts der ehemaligen Bundesministerin für Gesundheit und Frauen, Maria Rauch-Kallat sowie als Pressereferentin von Dr. Paul Rübig, Mitglied des Europäischen Parlaments. Silvia Strasser wird in ihrer Arbeit von Oberst Helmut Greiner unterstützt, der als zweiter Pressesprecher des Bundeskriminalamts tätig ist.

Rückfragen & Kontakt:

Helmut Greiner, Oberst
Pressesprecher des Bundeskriminalmts
Mobil: +43(0)664 813 21 28

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001