KORRIGIERTE NEUFASSUNG der OTS0238 vom 29.03.2011: AVISO: PK mit Bgm. Windholz, Bad Deutsch-Altenburg, Carnuntum

Feierl. Präsentation neu gestalteter Hauptplatz am 2. April

Bad Deutsch-Altenburg (OTS) - "Wir gehen unseren Weg" - Der Venusbrunnen und eine eine zehn Meter hohe Jupitersäule am neu gestalteten Hauptplatz sowie 15 weitere originalgetreue römische Steindenkmäler machen die antike Vergangenheit von Bad Deutsch-Altenburg, Carnuntum, künftig noch anschaulicher. Die Marktgemeinde setzt damit im Vorfeld der NÖ-Landesausstellung 2011 "Erobern-Entdecken-Erleben im Römerland Carnuntum" (16. April bis 15. November) neue Maßstäbe.

Zu den Höhepunkten der Veranstaltung, die im Beisein von LH Dr. Erwin Pröll stattfinden wird, zählen die Auftritte von "Helden von Morgen"-Siegerin Conny Mooswalder und der Finalistin Sara Nardelli. Conny Mooswalder stellt am Hauptplatz ihren exklusiv für Bad Deutsch-Altenburg, Carnuntum, aufgenommenen Song "Carnuntum - Fels der Zeit" vor.

Die Marktgemeinde Bad Deutsch-Altenburg, Carnuntum, lädt die Vertreter der Medien in diesem Zusammenhang herzlichst zu einer Pressekonferenz mit Bürgermeister Ernest Windholz ein.

Thema: "Wir gehen unseren Weg" - Ausführliche Informationen
zum Programmablauf der feierlichen Präsentation des neu gestalteten Hauptplatzes

Gesprächspartner: Bgm. Ernest Windholz
Datum: 2.4.2011 um 12:00 Uhr
Ort: "Cafe Carnuntum", direkt am Hauptplatz
Neustiftgasse 2, 2405 Bad Deutsch-Altenburg

Geplanter Programmablauf der Veranstaltung

12.00 Uhr - Pressekonferenz Bgm. Ernest Windholz - "Wir gehen unseren Weg" ("Cafe Carnuntum", direkt am Hauptplatz) 14.00 Uhr - Auftritt Conny Mooswalder mit ihrem exklusiven Song für Bad Deutsch-Altenburg, Carnuntum "Carnuntum - Fels der Zeit" 15.00 Uhr - Ansprache Bgm. Ernest Windholz 15.20 Uhr - Ansprache Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll 15.45 Uhr - Auftritt Sara Nardelli

Rückfragen & Kontakt:

Mitarbeiter Bgm. Ernest Windholz
Alexander Ujcik
Tel.: 0650 / 293 11 33

Gemeindebüro Bad Deutsch-Altenburg
Daniela Rödler
Tel.: 02165 / 62900-DW 10/11
E-Mail:gemeinde-buero@bad-deutsch-altenburg.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012