Was Kinder brauchen, damit sie stark werden - Der Österreichische Agrarverlag lädt ins ZOOM Kindermuseum

Wien (TP/OTS) - Ein Sprichwort besagt "Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen." Manchmal ist der Weg jedoch mit Steinen gepflastert, wie dies beispielsweise auch bei einer Trennung oder Scheidung der Eltern sein kann. Was brauchen Kinder damit sie Probleme gut meistern können und gesund bleiben, obwohl ihre Lebensbedingungen nicht gerade einfach sind? Diese Frage hat das neue Magazin "scheidung" mit dem Sonderthema "Kinder" vielen Experten gestellt (sie erscheint am 5. April im Zeitschriftenhandel)

Resilienz" heißt das Zauberwort.

Bildlich gesehen, kann man dabei von einem "Werkzeug" sprechen, mit dessen Hilfe Hindernisse leichter aus dem Weg geräumt werden können. Kinder brauchen dafür:
- Seelische Sicherheit, Liebe, Zuneigung und Interesse
- Aktive Konfliktbewältigung
- Vorbilder, die vorleben, statt vorschreiben
- Verständliche, konsequente Regeln
- Freiräume und die Chance auf Selbstregulation
- Anerkennung und Bestätigung

Wer stellt all diese Rüstpunkte zur Verfügung?

Beide Eltern aus ihrem eigenen "Werkzeugkoffer", so beantworten dies unter anderem die bekannten Psychologen Dr. Gerti Senger, Dr. Hans Jellouschek und Dr. Sabine und Roland Bösel, sowie auch Familienrichterin Mag. Täubel-Weinreich in dem Magazin. "Auch wenn die Liebe sozusagen eine neue Organisation bekommt, muss Eltern bewusst werden, dass sie Mutter und Vater bleiben. Ein Leben lang!" so die Experten einstimmig.

Präsentation des neuen Magazins

Der Agrarverlag lädt zur Präsentation und zur Diskussionsrunde zum
Thema "Was brauchen Kinder, wenn Eltern sich trennen" am 1. April um
18.00 Uhr ins . Diskussionspartner sind:
- Mag.Dagmar Bojdunyk-Rack, Geschäftsführerin RAINBOWS-Österreich
- Ilse-Maria Freyenschlag, Psychotherapeutin mit Kinderpraxis
- Dr. Alfred Kriegler, Rechtsanwalt Familienrecht
- DSA Monika Pinterits, Leiterin Kinder- und Jugendanwaltschaft
- Mag. Doris Täubel-Weinreich, Vorsitzende der Wiener
FamilienrichterInnen.

Datum: 1.4.2011, um 18:00 Uhr

Ort:
ZOOM Kindermuseum
Museumsplatz 1, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mit der Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung
Evelyne Huber
Österreichischer Agrarverlag
Druck- und Verlags GmbH Nfg. KG
Sturzgasse 1a
A-1140 Wien
Tel.: +43 (0)1 981 77-150
Mobil: +43 (0)664 5070928
e.huber@agrarverlag.at
http://www.ent-scheidung.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0001