Erfundenes "Strasser-Interview" in der Tageszeitung Österreich vom 27.3.2011

Vorgetäuschtes "aktuelles" Interview - Strasser steht ausschließlich den Behörden zur Verfügung

Wien (OTS) - Ernst Strasser hält fest, dass das in der heutigen Ausgabe von der Tageszeitung Österreich veröffentlichte "Interview" eine Irreführung ist. Österreich versucht mit dem heute publizierten sogenannten Interview den Eindruck zu vermitteln, dass es aktuelle Interviews von Ernst Strasser gäbe.

Seit 22.3.2011 - OTS0135 um 11.50 steht Dr. Ernst Strasser ausschließlich den Behörden zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Daniela Kaluza
Tel: +43 1 2992904

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002