"Ingenio Sorprendente - Austrian Design Visions" eröffnet Ausstellung des AußenwirtschaftsCenter Barcelona

Wien/Barcelona (OTS) - Gestern, am 24. März 2011, eröffnete das AußenwirtschaftsCenter Barcelona die Ausstellung "Ingenio Sorprendente - Austrian Design Visions". Im ADI-FAD (Foment de les Arts i del Disseny), dem wichtigsten Designcenter Spaniens, wird der spanischen Design- und Business-Community aktuelles österreichisches Produkt- und Industriedesign präsentiert. Es stellen aus: AVL, Backhausen, Bene, Böhler Uddeholm, BWT, Dade-Design, Frequentis, KTM, Lobmeyr, MAM, Manner, Molto Luce, Moving Fire, Purisme, Red Bull, Riedel, Rosenbauer, Stamm, Swarovski, Trodat, Wittmann, Woka Lamps, Wolford und Zumtobel.

Die teilnehmenden Designfirmen sind AND_i, Andreas Berger, Andreas Thaler, Chris Haring, Dejana Kabiljo, EOOS, Formquadrat, Georg Baldele, Gilbert Bretterbauer, Kiska Design, Philipp Bruni, Spirit Design, Thomas Feichtner und Walking-Chair Design Studio.

Interventionen aus Architektur, Mode, Video und Tanz von Dieter Spath/Wolfgang Thaler, Harald Hund, Paul Horn, Chris Haring, Andreas Berger (Liquid Loft) und Span/Matias de Campo, Sandra Manninger sind weitere Highlights der Ausstellung.

International setzt die Ausstellung ein starkes Signal für Österreich als Designland. Die teilnehmenden Unternehmen schließen an die lange heimische Designtradition an und beweisen, dass Design heute umso mehr den Markenwert von Produkten bestimmt und so die internationale Wettbewerbsfähigkeit von österreichischen Firmen steigert. "Ingenio Sorprendente - Austrian Design Visions" stellt den Auftakt für künftige Kooperationen zwischen österreichischen und spanischen Firmen, Kreativen und Wissenschaftlern dar, wie z.B. im Rahmen der Barcelona Design Week (Oktober 2011) und des World Architecture Forum (Barcelona, November 2011).

Die Schau, die von 25. März bis 28. April 2011 zu sehen ist, wandert im Anschluss ins Wiener Designforum.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Robert Punkenhofer, Wirtschaftsdelegierter, AußenwirtschaftsCenter Barcelona
Tel.: +34 93 292 23 78
barcelona@advantageaustria.org

Mag. Ruth Sackl, Marketing Officer
AußenwirtschaftsCenter Barcelona
Tel.: +34 93 292 23 78
barcelona@advantageaustria.org

www.advantageaustria.org/es
www.adifad.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008