EANS-Adhoc: PVA TePla AG zahlt Dividende

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

25.03.2011

(Wettenberg, 25.03.2011) - Der Aufsichtsrat der PVA TePla AG, Wettenberg, hat heute dem Beschluss des Vorstands zugestimmt, der am 30. Juni 2011 in Gießen stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung vorzuschlagen, für das Geschäftsjahr 2010 aus dem Bilanzgewinn eine Dividende von 0,15 Euro (Vorjahr 0,20 Euro) je stimmberechtigter Aktie auszuzahlen.

Bei 21.749.988 dividendenberechtigten Aktien entspricht dies einer Ausschüt-tungssumme von rund 3,3 Mio. Euro.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: PVA TePla AG Im Westpark 10-12 D-35435 Wettenberg Telefon: +49(0)641 68690-0 FAX: +49(0)641 68690-800 Email: ir@pvatepla.com WWW: http://www.pvatepla.com Branche: Misc. Industrials ISIN: DE0007461006 Indizes: CDAX Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gert Fisahn
Telefon: +49(0)641 68690-400
E-Mail: gert.fisahn@pvatepla.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0013