Ausgezeichnet nachhaltig: REWE International AG

Wien (OTS) - Für die geplante BILLA Filiale in Perchtoldsdorf
wurde die REWE International AG (BILLA, MERKUR, PENNY, BIPA, ADEG) kürzlich mit dem DGNB-Vorzertifikat in Gold ausgezeichnet. Damit zeigt sich einmal mehr der konsequente Nachhaltigkeitskurs der REWE Group bei der Errichtung und Bewirtschaftung seiner Filialen.

BILLA Perchtoldsdorf: 54% weniger Energieverbrauch

"Nachhaltigkeit ist stark in unserer Unternehmensphilosophie verankert. Mittlerweile betreiben wir 385 Energiespar-Märkte in Österreich, im Schnitt liegen wir in diesen Filialen bei einer Reduktion von 35% des Gesamtenergieverbrauchs. Die BILLA Filiale in Perchtoldsdorf vereint all unser über die Jahre gesammeltes Know-how in diesem Bereich - wir freuen uns, dass wir unser nachhaltiges Engagement nun auch durch die DGNB-Zertifizierung in Gold unter Beweis stellen konnten", so Werner Wutscher, Vorstand der REWE International AG.

Die umfassend nachhaltige Betrachtungsweise des gesamten Planungs-und Bauprozesses stand bei der Bewertung des Projektes ebenso im Vordergrund wie die späteren Betriebskosten. Gerade in diesem Bereich zeichnet sich das Gebäude durch eine besonders ressourcenschonende Energie- und Gebäudetechnik aus: Durch ein umfassendes Maßnahmenpaket gelingt es, komplett auf die Nutzung fossiler Energieträger zu verzichten, den Energiebedarf - insbesondere für Heizung, Beleuchtung und Gewerbekälte - deutlich zu reduzieren sowie Strom aus erneuerbaren Energiequellen einzusetzen, teilweise vor Ort auch selbst zu produzieren. Der Standort verbraucht damit um mehr als 54% weniger Gesamtenergie als eine konventionelle Filiale.

In der Fußbodenheizung wird etwa die Abwärme der Kältemaschinen zur Beheizung genutzt, Türen bei den Kühlmöbeln und eine verstärkte Wärmedämmung der Außenwände verhindern unnötigen Energieverlust. Der intensivierte Einsatz von LED-Leuchten im Innen- und Außenbereich -besonders in den gekühlten Bereichen - spart zusätzlich Strom ein. Wie alle Standorte der REWE International AG wird auch diese Filiale ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen betrieben. Die Dachfläche wird darüber hinaus für eine Photovoltaik-Anlage zur Eigenstromerzeugung genutzt. Eigenstrom, der direkt in die Filiale eingespeist und auch den KundInnen und MitarbeiterInnen, die die moderne Grünstrom-E-Tankstelle an diesem Standort nutzen, zur Verfügung gestellt wird. Das ÖGNI-Audit wurde von DI Clemens Rainer von denkstatt durchgeführt.

Über REWE International AG

REWE International AG ist mit rund 38.400 MitarbeiterInnen einer der größten Arbeitgeber Österreichs, im In- und Ausland beschäftigt das Unternehmen rund 70.000 Personen. Etwa 3.600 Filialen befinden sich unter dem Dach der REWE International AG.

Der Geschäftssitz ist in Wiener Neudorf. Am heimischen Markt ist das Unternehmen mit den Handelsfirmen BILLA, MERKUR, PENNY, BIPA und ADEG sowie zahlreichen Eigenmarken wie beispielsweise Ja! Natürlich, CHEF Menü, clever, QUALITY FIRST, Wegenstein und MY vertreten. Auch am österreichischen Touristik-Markt ist REWE International AG aktiv:
mit ITS BILLA Reisen, MERKUR Ihr Urlaub, PENNY PACK'N'GO und JAHN REISEN. Zusätzlich ist REWE International AG im Supermarktsegment in Italien und in sieben zentral- und osteuropäischen Ländern tätig: in Bulgarien, Kroatien, Rumänien, Russland, der Slowakei, der Tschechischen Republik und in der Ukraine.

Rückfragen & Kontakt:

wiko
Mag. Helene Fink
helene.fink@wiko.cc
Mobil: +43 (0)699 16020016

REWE International AG
Mag. Corinna Tinkler
c.tinkler@rewe-group.at
Tel.: +43 (0)2236 600-5262

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WKG0001