Post ergänzt städtisches Filialnetz

Verstärkter Post Partner Einsatz in Ballungsräumen Kooperation Post - BAWAG P.S.K. schreitet gut voran

Wien (OTS) - Fast jede Woche nehmen Post und BAWAG P.S.K. derzeit neue gemeinsame Filialen in Betrieb. Um aber - gerade in Ballungsräumen - den schnellen und einfachen Zugang zu Postdienstleistungen noch weiter zu verbessern, eröffnet die Österreichische Post AG nun auch vermehrt Wirtschaftstreibenden in größeren Städten die Möglichkeit, eine Post Partnerschaft einzugehen.

"Wie im Herbst vorigen Jahres versprochen werden wir gemeinsam mit der BAWAG P.S.K in ganz Österreich rund 520 Standorte selbst betreiben. Diesen Plan setzen wir gerade in die Tat um, die Erfahrungen mit den ersten in Betrieb genommen Standorten, sind sehr gut. Zusätzlich bieten wir, bisher vor allem im ländlichen Raum, bei unseren Post Partnern schnelle und einfache Zugänge zu unseren Dienstleistungen. Und das wollen wir künftig auch in den Ballungsgebieten verstärkt praktizieren", so Post-Vorstandsdirektor Dr. Herbert Götz.

Bereits seit einigen Monaten sind in Bezirks- und Landeshauptstädten Post Partner im Einsatz, selbst in Wien bieten bereits sechs Wirtschaftstreibende in ihren Geschäftsräumen die Dienstleistungen der Post an. Götz: "Die Erfahrungen der letzten Monate lehren uns, dass auch in der Stadt diese Angebote sehr gut genützt werden. Unsere Kunden nützen in vielen Fällen die Chance, sich den Weg zur nächsten großen Postfiliale zu sparen. Gerade dann, wenn es sich um einfache, unkomplizierte Postangelegenheiten, wie etwa den Versand von Briefen handelt".

Deshalb bietet die Post nun auch in den Ballungsräumen ansässigen Wirtschaftstreibenden die Möglichkeit, durch eine Partnerschaft zusätzliche Kunden anzulocken und mehr Umsatz zu erzielen. So könnten alleine in Wien, zusätzlich zu den geplanten 97 Standorten von Post und BAWAG P.S.K noch weitere 30 Post Partner das Netz ergänzen. Insgesamt sieht die Post in den Landeshauptstädten noch Handlungsraum für rund 75 Partner.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Post AG
Konzernkommunikation
Leitung Pressesprecher
Mag. Ina Sabitzer Mag. (FH) Stephan Fuchs
Tel.: +43 (0) 57767 21763 Tel.: +43 (0) 57767 23466
ina.sabitzer@post.at stephan.fuchs@post.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OEP0001