Frischeröffnung: MERKUR Markt in 1200 Wien, Donaueschingenstraße 20, in neuem Design

Wien (OTS) - Bereits bei der Ersteröffnung 1996 begeisterte der MERKUR Markt in 1200 Wien, Donaueschingenstraße 20 seine KundInnen -nun nach der Generalrenovierung erstrahlt der Markt in neuem Glanz. MERKUR stellt damit seine Position als Qualitätsführer erneut unter Beweis und überzeugt durch das Marktplatzkonzept mit den bewährten Feinkost- und Frischeinseln und Highlights wie dem größten MERKUR Convenience-Angebot. Eine Top-Auswahl von mehr als 20.000 Produkten in dem rund 2.000 m2 großen Markt versprechen zudem ein völlig neues Einkaufserlebnis.

"Unser neu renovierter Markt bietet alles, was das Genussherz begehrt und ist ein weiterer wichtiger Schritt in unserer Frischeoffensive - bereits etwa ein Drittel unserer 33 Wiener Märkte haben wir nach unserem neuen Shop-Konzept umgebaut bzw. errichtet -und weitere sind in Planung", erzählt MERKUR Vorstand Manfred Denner anlässlich der Eröffnung. Das umfassende Sortiment lässt sowohl in punkto Frische als auch in punkto Qualität keine Wünsche offen. Allein die MERKUR Obst- und Gemüseabteilung punktet mit einer Auswahl von mehr als 600 verschiedenen, täglich mehrmals frisch angelieferten Obst- und Gemüse-Artikeln und mit dem größten MERKUR Convenience-Sortiment: über 260 verschiedene Artikel - von vorgekochten Kartoffeln über geschälten Knoblauch bis hin zu heimischem Wok-Gemüse. Die mehr als 16 verschiedenen, stetig frisch zubereiteten Obst- und Gemüsesäfte sowie - auch mit Ja! Natürlich Joghurt verfeinerten - Obstschalen und Beeren-Snacks liefern zusätzlich ein gesundes Plus für zwischendurch. Frisch präsentiert sich auch der hauseigene Backshop, in dem laufend 70 Brot- und 50 Gebäcksorten frisch gebacken werden - zudem ist MERKUR der größte Ja! Natürlich Bio-Backshop Österreichs. Die MERKUR Hauskonditorei setzt mit täglich frisch gebackenen Mehlspeisen und Torten ein weiteres Frische-Zeichen - auf Wunsch können alle Torten auch vorbestellt und individuell von den Konditoren per Hand verziert werden.

Top-Auswahl bei den Feinkostinseln

150 Schinken- und Wurst- sowie 250 Käsespezialitäten an den Frische-Inseln und der Bauernstand mit zahlreichen Besonderheiten aus allen Regionen Österreichs sind weitere Highlights im Sortiment. KundInnen können sich herzhaft-knusprige Pizzen und schmackhaften Pasta-Gerichte auch gleich frisch zum Mitnehmen zubereiten lassen. "Ganz nach unserem Motto 'Es ist verdammt hart, der Beste zu sein' stellen wir in dem Markt unsere Qualitätsführerschaft aufs Neue unter Beweis. Die Fleischabteilung wartet beispielsweise mit 420 frischen Fleischartikeln - darunter das größte Angebot an Ja! Natürlich Bio-Fleischspezialitäten Österreichs - und einer eigenen Fleischhauerei, in der gelernte Fleischhauer das frische Qualitätsfleisch verarbeiten, auf. Qualität, Preis, Auswahl und Service werden dabei - wie auch in allen anderen Bereichen unserer Märkte - ständig kontrolliert", so MERKUR Vorstand Michael Franek. Das gilt natürlich auch für die MERKUR Premium-Fisch-Auswahl - diese gibt es in dem Markt freitags und samstags in Bedienung.

Ausgezeichnetes Service für die KundInnen

Friends of MERKUR genießen im Markt ein besonderes Service: ein neuer Info-Stand für Friends of MERKUR fungiert als zentrale Anlaufstelle für alle Informationen rund um das umfangreiche Treue-programm. Zusätzlich werden die Bezahlmöglichkeiten erweitert:
Denn wer beim Einkauf kein Bargeld einstecken hat, kann in dem Markt nicht nur wie üblich mit Bankomatkarte, sondern auch mit gängigen Kreditkarten wie Diners Club, Mastercard oder VISA Card bezahlen. Rund 65 qualifizierte MitarbeiterInnen sorgen in dem Markt in der Donaueschingenstraße zusätzlich dafür, dass der Einkauf für jeden Kunden zum Erlebnis wird - mit bestem Kundenservice und optimaler Beratung. "Die Aus- und Weiterbildung unserer MitarbeiterInnen ist uns deshalb ein besonders wichtiges Anliegen", erklärt MERKUR Vorstand Klaus Pollhammer, "unsere MitarbeiterInnen stehen in allen MERKUR Märkten mit Empfehlungen und kompetenter Auskunft bereit."

Ein Zeichen für die Umwelt: Energieeffizienz im Fokus

Auch Energieeffizienz ist MERKUR ein wichtiges Anliegen: In allen Märkten setzt MERKUR aus-schließlich auf Grünstrom - das heißt, auf zertifizierten Strom aus erneuerbaren Energieträgern. Im MERKUR Markt in 1200 Wien wurde zur Reduktion des Energieverbrauchs außerdem eine energie-sparende Kälteanlage eingesetzt, sowie an den Tiefkühl- und Fleischkühlmöbeln Türen angebracht. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch die Bilanz.

Öffnungszeiten des MERKUR Marktes in 1200 Wien, Donaueschingenstraße 20:
Montag bis Donnerstag 7.30-19.00 Uhr, Freitag 7.00-19.30 Uhr, Samstag 7.00-18.00 Uhr

Über MERKUR

MERKUR zählt mit rund 120 Märkten zu den beliebtesten und erfolgreichsten Verbrauchermärkten Österreichs und mit etwa 9.500 MitarbeiterInnen zu einem der größten Arbeitgeber des Landes. Die MERKUR Warenhandels AG wurde im Jahr 1969 gegründet und ist Teil der REWE International AG. Rund 2.000 m2 Verkaufsfläche und über 20.000 Artikel pro Markt sowie ein prämiertes Store Design sorgen dafür, dass über 1,3 Millionen KundInnen pro Woche ein einzigartiges Einkaufserlebnis erwartet. MERKUR versteht sich als Marktplatz und Erlebnismarkt, der seinen KundInnen eine Vielfalt hochwertiger Produkte unter einem Dach bietet und Einkaufen mit Freude ermöglicht.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=38&dir=201103&e=20110317_m&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Corinna Tinkler, Pressesprecherin und Leiterin Unternehmenskommunikation
REWE International AG, Industriezentrum NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, A-2355 Wiener Neudorf
Tel.: +43 2236 600 5262, E-Mail: c.tinkler@rewe-group.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001