Sportminister Darabos gratuliert unseren Skispringern zu Gold im Teambewerb und einer perfekten WM-Bilanz

Wien (OTS/BMLVS) - Die perfekte WM-Bilanz ist aus Sicht der österreichischen Skispringer nun Realität geworden. Im Teamspringen auf der Großschanze gewannen Gregor Schlierenzauer, Martin Koch, Andreas Kofler und Thomas Morgenstern abermals die Goldmedaille.

Sportminister Norbert Darabos gratuliert den Siegern: "Wir werden lange an die WM-Tage von Oslo zurückdenken. Fünf Goldmedaillen in fünf Skisprungbewerben, dazu zweimal Gold durch unser Kombinierer-Team - diese Bilanz geht in die österreichische Sportgeschichte ein. Ich gratuliere auch Skisprung-Cheftrainer Alex-Pointner und allen ÖSV-Verantwortlichen sehr herzlich", so Darabos.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Mag. Stefan Hirsch, Pressesprecher des Bundesministers
Tel.: 050201-1020145
stefan.hirsch@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001