NEXTCOMIC Festival 2011

Linz (OTS) - Das NEXTCOMIC Festival findet dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt. Vom 4. bis 11. März 2011 steht das Thema Comic mit seinen vielen Facetten im Mittelpunkt des Geschehens. Über 14 verschiedene Locations in Linz, Wels und Gmunden zeigen spannende Ausstellungen unterschiedlichster KünstlerInnen.

So können zum Beispiel Papertoys, die wunderbaren dreidimensionalen Papierfiguren, im Festivalzentrum OK bestaunt werden. Oder echte Helden wie Lucky Luke in der Kunstsammlung OÖ. Daneben widmet sich das Ars Electronica Center dem interessanten Thema Comic und Games. Gerhard Haderer eröffnet seine Ausstellungstour "Haderer bis der Arzt kommt" mit einer kleinen Ausstellung im Lentos.

Das jährliche NEXTCOMIC Festival ist einzigartig in Österreich und zählt zu den wichtigsten deutschsprachigen Comic-Festivals.
Das diesjährige Festival widmet sich der Kunstform Comic als intermediales Phänomen. Sei es in Film, Mode, Design, Literatur oder Animation - in vielen Bereichen ist der Einfluss von Comic sichtbar. Die Kunstform Comic ist in ständiger Bewegung und Weiterentwicklung. Das NEXTCOMIC Festival bietet einen aktuellen Einblick neuester Strömungen aus diesem Universum.

Hingehen. Staunen. Mitmachen.

www.nextcomic.org

Rückfragen & Kontakt:

Kunstverein lin_c
Festivalleiter Gottfried Gusenbauer
g.gusenbauer@lin-c.net, Tel.: +43 664 6007252413

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011