Mitterlehner zeichnete erfolgreiche Persönlichkeiten aus dem Wirtschaftsleben aus

Ehrenzeichen- und Berufstitelverleihung im Wirtschaftsministerium als Zeichen der Anerkennung und des Dankes

Wien (OTS/BMWFJ) - Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner überreichte am Donnerstag im Rahmen einer Feierstunde mehrere Ehrenzeichen bzw. Urkunden über Auszeichnungen an Persönlichkeiten aus dem Wirtschaftsleben. Dadurch finden deren Leistungen eine offizielle Anerkennung durch die Republik Österreich.

Im Detail erhielten:

Das Große Silberne Ehrenzeichen:

* Ing. Peter Denzel, Mitglied des Vorstandes der Wolfgang Denzel Holding AG und Mitglied des Aufsichtsrates des Bankhauses Denzel AG in Wien

Das Goldene Ehrenzeichen:

* Kommerzialrätin Edith Corrieri, ehem. Innungsmeisterin der Bundesinnung der Bildhauer, Binder, Bürsten- und Pinselmacher, Drechsler, Korb- und Möbelflechter sowie Spielzeughersteller / Inhaberin der Firma Robert Strambach e.U. in Wien

* Ing. Dkfm. Josef Altenburger, Präsident der Slowakisch-Österreichischen Handelskammer in Bratislava (Pressburg)

* Mag. Thomas Kloibhofer, Vorsitzender des Vorstandes der Competence Call Center AG und Geschäftsführer der Competence Call Center Wien GmbH, u.a.

Das Silberne Ehrenzeichen:

* Alfred Gsandtner, Geschäftsführer der B & W AuslandsbeteiligungsgmbH und Prokurist der Baumit Beteiligungen GmbH in Waldegg

Das Silberne Verdienstzeichen:

* FH-Dozent Dr. Wolfgang Amann, Geschäftsführer der IIBW - Institut für Immobilien, Bauen und Wohnen GmbH in Wien

Den Berufstitel Baurat h.c.:

* Dipl.-Ing. Walter Leszkovics, ehem. Prokurist der ASFINAG Bau Management GmbH in Wien

Den Berufstitel Technischer Rat:

* Ing. Josef Witke, Innungsmeister der Landesinnung Wien der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker sowie Innungsmeister der korresp. Bundesinnung / Geschäftsführender Gesellschafter der Ing. Witke GmbH in Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
Pressesprecher des Bundesministers:
Mag. Waltraud Kaserer
Tel.: +43 (01) 71100-5108 / Mobil: +43 664 813 18 34
waltraud.kaserer@bmwfj.gv.at
www.bmwfj.gv.at

Mag. Volker Hollenstein
Tel.: +43 (01) 71100-5193 / Mobil: +43 664 501 31 58
volker.hollenstein@bmwfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0002