atomstopp: Einladung zur Pressekonferenz "Sieben Tage bis zur Eintragungswoche des EURATOM-Volksbegehrens"

Montag, 21.2. - 11 Uhr - 4020 Linz, Promenade 37, Erdgeschoß (Zimmer 22)

Wien (OTS) - Sieben Tage vor der Eintragungswoche des EURATOM-Volksbegehrens lässt sich atomstopp_oberoesterreich bei der Arbeit über die Schultern blicken und präsentiert: Übersicht der Bundesländer mit vielen Verteilaktionen und Multiplikatoren / Bundesländer mit noch geringer Resonanz / Bundesländer mit breiter politischer Unterstützung / Bundesländer mit geringer politischer Unterstützung.

Fotomotiv/Filmmotiv: Österreichkarte mit markierten Verteilaktionen und Multiplikatoren (Gemeinden)

Die Eintragungswoche zum EURATOM-Volksbegehren startet am 28. Feber.

www.euratom-volksbegehren.at

Pressekonferenz: "Sieben Tage bis zur Eintragungswoche des
EURATOM-Volksbegehrens"


Die Initiatoren des EURATOM-Volksbegehrens, Roland Egger und
Gabriele Schweiger, laden Vertreter_innen der Medien herzlich zur
Pressekonferenz ein.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Datum: 21.2.2011, um 11:00 Uhr

Ort:
Büro atomstopp_atomkraftfrei leben! Erdgeschoß - Zimmer 22
Promenade 37, Altstadtviertel, 4020 Linz

Rückfragen & Kontakt:

Roland Eggerm, Tel.: + 43 680 23 93 019
Gabriele Schweiger, Tel.: + 43 664 390 77 09

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATM0001