T-Mobile mit neuer Werbeagentur

Wien (OTS) -

  • Ab 1. März übernimmt DDB Tribal die Kreativagenden von T-Mobile
  • Internationale Top-Agentur, betreut auch Deutsche Telekom
  • Bereits nächste Kampagne trägt Handschrift der DDB Tribal

Nach sieben Jahren Zusammenarbeit mit der Agentur Publicis, wechselt T-Mobile mit März 2011 die Werbeagentur. Ab 1. März wird die Agentur DDB Tribal für strategische Markenberatung, sämtliche Kreativagenden und den gesamten Werbeetat von T-Mobile verantwortlich sein. Bereits die nächste Kampagne wird die Handschrift der DDB Tribal tragen.

"Die DDB Tribal überzeugte uns mit einer fokussierten und hochwertigen Fort- und Übersetzung unseres Markenversprechens "Gemeinsam mehr erleben" für die speziellen Anforderungen des österreichischen Marktes sowie mit einem klaren Marken- und Werbeziel. Wir sehen in DDB Tribal Wien einen kreativen, strategischen und kompetenten Partner, der uns künftig zu einem klaren Markenprofil, toller Werbung und mehr Durchschlagskraft am Österreichischen Markt verhelfen wird", so Maria Zesch, Geschäftsführerin Marketing T-Mobile Austria.

DDB Tribal zählt zu den Top-Agenturen weltweit und betreut unter anderem den gesamten Etat der T-Mobile Mutter in Deutschland. Die Agentur hat dort mit Kampagnen wie "Grenzenlos zuhause", der "Paul Potts"-Kampagne und zuletzt dem Megaerfolg "Million Voices" mit Thomas D. bewiesen, dass man mit kreativer Markenkommunikation Menschen tatsächlich erreichen kann. In Österreich betreut DDB Tribal neben T-Mobile namhafte Kunden wie Henkel, Ottakringer, Ikea und McDonalds.

Alexander Rosenegger, DDB Tribal Client Service Director und Leiter des Wiener Standorts, ist begeistert: "Die innovative Herangehensweise von T-Mobile, nicht nur bei Produkten und Services, sondern insbesondere auch in der Kommunikation, bildet für uns die perfekte Symbiose mit den qualitativen und innovativen Ansprüchen der noch jungen DDB Tribal in Wien. Wir freuen uns auf unsere gemeinsame Zukunft in Österreich und im internationalen Netzwerk."

T-Mobile bedankt sich bei der scheidenden Agentur Publicis für sieben Jahre erfolgreicher und abwechslungsreicher Zusammenarbeit mit gemeinsamen Highlights wie "Wir sind Smartphone", dem "Rosenregen" und "Philippes Projekt".

ÜBER T-MOBILE:

T-Mobile Austria ist mit 3,6 Millionen Kunden der zweitgrößte Mobilfunkanbieter Österreichs und gilt als der Innovationstreiber der Branche. Die beiden Marken "T-Mobile" und "tele.ring" sprechen unterschiedliche Zielgruppen an: T-Mobile lebt den Slogan "Gemeinsam mehr erleben" und bietet Innovationen rund um Smartphones, Services und Applikationen. Die Marke tele.ring ist der erfolgreiche Preisführer am österreichischen Mobilfunkmarkt. Pro Jahr investiert T-Mobile rund 100 Millionen Euro in den Netzausbau mit HSPA+ und den Aufbau der vierten Mobilfunkgeneration LTE. T-Mobile beschäftigt 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wurde von "Great Place to Work" als einer der besten Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet. Das Unternehmen hat den Hauptsitz im T-Center am Rennweg nahe der Südost-Tangente und neben den 48 T-Mobile Shops auch Vertriebsniederlassungen in Salzburg, Innsbruck und Graz und Klagenfurt.

T-Mobile Austria ist eine Tochtergesellschaft der T-Mobile International, der Mobilfunksäule der Deutschen Telekom AG und gehört damit zu einem der führenden Kommunikationsunternehmen weltweit. Dank der internationalen Ausrichtung des Unternehmens profitieren T-Mobile Kunden auch im Ausland von einer breiten Palette an Produkten und Services.

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria
Mag. Christina Laggner
Corporate Communications

Tel.: 0676 8200 5148
E-Mail: christina.laggner@t-mobile.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NTM0001