AVISO: GLOBAL 2000 Aktion

UmweltschützerInnen fegen das Plastiksackerl-Monster von Wiener Einkaufsmeile

Wien (OTS) - GLOBAL 2000 sagt dem Relikt der Wegwerfgesellschaft
den Kampf an.

In Österreich werden von den Geschäften jährlich bis zu 350 Millionen Plastiksackerln an die KundenInnen abgegeben. Weltweit werden jährlich ca. 600 Milliarden Plastiksackerln hergestellt. Die meisten davon werden im Schnitt weniger als eine halbe Stunde lang benutzt, um dann im besten Fall auf Deponien zu enden, wo sie 100 bis 400 Jahre bleiben, ehe sie in sandkorngroße Teile zerfallen. Gänzlich auflösen kann sich das Plastik nicht.

Machen wir der Ressourcenverschwendung ein Ende

Ein Plastiksackerl-Monster aus nahezu unzähligen Plastiksackerln
wird von GLOBAL 2000-AkivistInnen von der Wiener
Parade-Einkaufsstrasse gefegt.

Datum: 4.2.2011, um 10:00 Uhr

Ort:
Vor dem Café Westend
Mariahilfer Strasse 128, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

GLOBAL 2000
Jens Karg/Simonne Baur
Tel.: +43 699 1 42000 20/ +43 699 1 42000 23
presse@global2000.at
www.global2000.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLL0002