ÖHs Uni Wien und Bundesvertretung rufen zur Demo gegen den WKR-Ball auf

Gemeinsam gegen rechtsextreme Umtriebe - jetzt erst recht!

Wien (OTS) - Morgen Freitag veranstaltet der Wiener
Korporationsring seinen jährlichen Ball in der Hofburg. Aus fadenscheinigen Gründen wurde die von einem breiten antifaschistischen Bündnis angemeldete Gegendemonstration von der Polizei untersagt. Die Österreichische HochschülerInnenschaft an der Universität Wien hat deshalb eine Kundgebung gegen die rechtsextremen Umtriebe in der Hofburg angemeldet. Die Kundgebung findet morgen, 28.1., um 18 Uhr im Sigmund-Freud-Park (Votivpark) statt.

"Beim WKR-Ball trifft sich neben einer Vielzahl deutschnationaler Burschenschaften das Who-is-Who der europäischen rechtsextremen Szene. Die Ball-TeilnehmerInnen stehen für eine faschistische, sexistische und rassistische Geisteshaltung. Mit ihrer menschenverachtenden Einstellung stehen sie klar außerhalb jeglichen demokratischen Grundkonsenses. Es ist völlig unverständlich, dass man diesen Personen jedes Jahr die repräsentativen Prunkräume der Hofburg zum Feiern überlässt", so das Vorsitzteam der ÖH Bundesvertretung.

"Dass die ursprünglich geplante Demo untersagt wurde ist mehr als skandalös - die Polizei schikaniert und kriminalisiert antifaschistisches Engagement, während die Rechtsextremen in der Hofburg feiern dürfen. Zudem hält auch noch ein Rektor einer österreichischen Universität die Eröffnungsrede am Ball - dieses Verhalten ist mit dem RektorInnenamt nicht verträglich und in keinster Weise akzeptabel", sagt das Vorsitzteam der UV Uni Wien. "Wir wollen morgen gemeinsam ein Zeichen gegen das ewiggestrige Gedankengut setzen. Wir fordern alle auf, sich am friedlichen Protest zu beteiligen!", so die beiden Vorsitzteams abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH)
Georg Garstenauer, Pressesprecher
Tel.: 0676 888 52 212
georg.garstenauer@oeh.ac.at
http://www.oeh.ac.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001