Pressegespräch: "Raiffeisen Energiespartage 2011 - Offensive für Klimaschutz und Umwelt"

Wien (OTS) - Die Raiffeisen Klimaschutz-Initiative startet
gemeinsam mit der Raiffeisen Bankengruppe und den Lagerhäusern am 4. Februar 2011 österreichweit die Energiespartage 2011.

Mit maßgeschneiderten Beratungen, Informationspaketen und attraktiven Produktangeboten sollen die Kunden zum verstärkten Energiesparen und zu sinnvollen Bau- und Sanierungsmaßnahmen motiviert werden.

Pressegespräch: "Raiffeisen Energiespartage 2011 - Offensive für
Klimaschutz und Umwelt"


Gesprächspartner:

- Bundeminister DI Nikolaus Berlakovich, Lebensministerium
- Dr. Franz Fischler, Vorsitzender Raiffeisen
Klimaschutz-Initiative
- Mag. Manfred Url, GD Raiffeisen Bausparkasse, als Vertreter der
Raiffeisen Bankengruppe

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung
im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter
http://bild.ots.at, www.pressefotos.at und www.picturedesk.com.

Datum: 28.1.2011, um 10:00 Uhr

Ort:
Wien Raiffeisen Bausparkasse
Wiedner Hauptstraße 94, 1050 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Wir bitten Sie um Anmeldung unter
brigitte.thalinger@raibau.at oder Tel: 01-54646-1422.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001