Einladung zum Pressefrühstück "Bilanz nach fünf Jahren Aufbauarbeit am Public-Health-Standort UMIT in Hall in Tirol" am 24.1.2011

Hall in Tirol (OTS) - Das Institut für Public Health, Medical Decision Making und Health Technology Assessment nahm im Herbst 2005 unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Uwe Siebert an der UMIT die Forschungs- und Lehrtätigkeit auf. Heute gehört es zu den beiden führenden Universitätsinstituten für dieses Forschungsspektrum in Europa. Im Rahmen des Pressefrühstücks zieht Siebert Bilanz über fünf Jahre konsequenter Aufbauarbeit und gibt einen Ausblick auf die Zukunft von Public Health in Forschung und Lehre am Standort UMIT in Hall in Tirol.

Mit der Bitte um zahlreiches Erscheinen
Mag. Hannes Schwaighofer

Einladung zum Pressefrühstück

Thema: "Die erste Adresse für zeitgemäße Gesundheitsforschung in
Österreich" - Univ.-Prof. Dr. Uwe Siebert zieht Bilanz nach fünf
Jahren erfolgreicher Aufbauarbeit am Public-Health-Standort UMIT in
Hall in Tirol"

Gesprächspartner:

Univ.-Prof. Dr. Christa Them, Rektorin der UMIT
Univ.-Prof. Dr. Uwe Siebert, MPH, MSc, Leiter des UMIT-Institutes
für Public Health, Medical Decision Making und Health Technology
Assessment

(in der Tiefgarage der UMIT stehen Gratisparkplätze zur Verfügung)

Datum: 24.1.2011, um 09:30 Uhr

Ort:
Sitzungszimmer der UMIT, BZ 301, 3. Stock
Eduard Wallnöfer-Zentrum 1, Hall in Tirol

Rückfragen & Kontakt:

hannes.schwaighofer@umit.at, Tel: 0664/4618201

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005