Politisch motivierte Weihnachtsaktion von bestNET.com hat Erfolg

Wien (OTS) - Dank dem Engagement von 150 PsychotherapeutInnen, PsychologInnen und Coaches kann die Firma bestNET.com insgesamt 4.500,- Euro an 'Licht für die Welt' überweisen. Der Geschäftsführer von bestNET, Gottfried Kerndler, ist mit der Entscheidung der österreichischen Bundesregierung, die Gelder für Entwicklungszusammenarbeit zu kürzen, nicht einverstanden. Er möchte diese Spende als seine Art des Protests verstanden wissen.

Anlass für die bestNET.Aktion sind die Budgetkürzungen der Regierung im Bereich Entwicklungszusammenarbeit auf blamable 0,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP).

Diese Kürzungen stehen im krassen Widerspruch zu den gegenüber der internationalen Staatengemeinschaft gemachten Zusagen, diesen Budget-Posten bis 2015 auf 0,7 Prozent anzuheben.

"So wie der Finanzminister von mir zu Recht erwartet, dass ich meine Steuern zahle, so erwarte ich, dass die Regierung, die im Namen Österreichs - also auch in meinem Namen - abgegebene Versprechen hält" fordert bestNET.Geschäftsführer Gottfried Kerndler und fügt hinzu, "Ich bin mit diesen Kürzungen nicht einverstanden und möchte daher im Rahmen meiner bescheidenen Möglichkeiten diese Einschnitte zumindest etwas korrigieren."

Die Spende von bestNET an 'Licht für die Welt' wird möglich, weil 150 PsychotherapeutInnen, PsychologInnen und Coaches, allesamt bestNET.Kunden, deren Werbeeinschaltungen auf den bestNET.Portalen (www.bestHELP.at, www.psychologen.at, www.PsyOnline.at, www.coaching.cc, etc.) vorzeitig verlängern.

Mehr als 7 Prozent der Einnahmen aus dieser Aktion stehen jetzt für Augen-Operationen in den ärmsten Ländern dieser Erde zur Verfügung.

bestNET. - Verbindungen, die helfen

Webtipps:
www.bestHELP.at
www.PsyOnline.at
www.psychologen.at
www.coaching.cc
www.licht-fuer-die-welt.at

Hintergrund:

Die Firma bestNET Information-Service GmbH betreibt mehr als 20 Internet-Portale aus den Bereichen Beratung, Therapie und Training mit dem Ziel, "hochschwellige" Dienstleistungen, für Hilfesuchende leicht zugänglich zu machen. Mehr als 9 Millionen Datenbank-Abfragen pro Monat beweisen eindrucksvoll die hohe Akzeptanz des bestNET.Informationsangebots.

LICHT FÜR DIE WELT wurde vor 22 Jahren in Wien gegründet und zählt heute zu den wichtigsten europäischen Fachorganisationen zugunsten augenkranker, blinder und anders behinderter Menschen in Entwicklungsländern.

In 128 nachhaltig wirksamen Hilfsprojekten in Afrika, Asien und Lateinamerika setzen wir uns gemeinsam mit lokalen Partnern für die Chancen und Rechte behinderter und von Behinderung bedrohter Menschen in besonders benachteiligten Regionen unserer Erde ein, und zwar ohne Ansehen von Nation, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht oder Religion.

Rückfragen & Kontakt:

Gottfried Kerndler
GF bestNET Information-Service GmbH
1090 Wien, Augasse 5-7
Mobil: +43/699/13197510
E-Mail: gottfried.kerndler@bestNET.com
Webseite: www.bestNET.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009