Revolutionäres Feature bei PokerStars.de: "Home Games" / Gründe deinen eigenen Online-Pokerclub!

München (ots) -

Wer schon immer die gemütliche, private Pokerrunde vom Wohnzimmer ins Internet verlegen wollte, hat jetzt endlich die Gelegenheit dazu. Einen eigenen Pokerclub im Internet, individuell nur für seinen Freundeskreis - das bietet "Home Games", das neue Feature von PokerStars.de, der weltweit größten kostenlosen Online-Pokerschule. - Was? Ein ganz privater Pokerclub. Nach individuellen Wünschen gestaltet. - Mit wem? Mit wem man möchte. Mit allen dazu eingeladenen Personen - aber niemandem sonst. - Wie? Wie man möchte. Spielvariante und Struktur der Turniere können selbst bestimmt werden. - Wann? Jederzeit und von jedem Ort aus. Egal, ob die Mitspieler im gleichen Haus oder am anderen Ende der Welt sind. - Wie viel? Wie immer: nichts. Wie alle Angebote bei PokerStars.de ist "Home Games" komplett kostenlos. - Wo? "Home Games" gibt es nur bei PokerStars.de. In nur wenigen Schritten kann jeder seinen privaten Pokerclub gründen, ganz einfach. Seinen eigenen Pokerclub zu kreieren ist dabei denkbar einfach. Schritt eins: Die kostenlose Software ( www.pokerstars.de/poker/download/ ) von PokerStars.de herunterladen und sich anmelden. Schritt zwei: Den Pokerclub nach seinen eignen Vorstellungen erstellen - alles, was man dann noch braucht, ist ein Name und ein Passwort, und schon kann es losgehen. Deine Freunde, deine Regeln, dein individuelles Pokerspiel. Nicht nur Zeit und Mitspieler sind frei wählbar. Das gleiche gilt auch für die Turnierstruktur und die Spielart. "Home Games" bietet eine Vielzahl an Varianten von Texas Hold´em über Omaha bis hinzu Seven Card Stud. "Home Games" ( www.pokerstars.de/homegames ) kann aber noch mehr als das: - Mithilfe des Club Management Tools wird das Grundgerüst definiert und der Pokerclub verwaltet. Ob Mitglieder einladen oder die Optik des Clubraums bestimmen - mit ein paar Klicks ist alles geregelt. - Mit dem Game Management Tool können die einzelnen Parameter eines Pokerspiels (Struktur, Spielart etc.) individuell festgelegt und dieses Spiel beliebig oft wiederholt werden. - Rangfolgen, Einzelspielerstatistiken und Turnierergebnisse werden automatisch erfasst und machen die Auswertung kinderleicht. Sie sind - wie der gesamte Club - nur den Clubmitgliedern zugänglich. "Home Games" optimal für private Pokerrunden zuhause "Home Games" verbindet nicht nur Menschen auf der ganzen Welt miteinander. Im Gegensatz zu gängigen Online-Pokerspielen kann "Home Games" von mehreren Clubmitgliedern über die gleiche IP-Adresse gespielt werden. Auch die vertraute Pokerrunde zuhause profitiert also von den vielen Vorteilen der Software: kein lästiges Mischen, Rechnen oder Zählen mehr. Der Dealer ist wie immer automatisch gesteuert, schnell und fehlerfrei, dadurch lässt sich die Anzahl der gespielten Hände deutlich erhöhen. Chips und Karten sind überflüssig und die Spielerstatistik wird Woche für Woche erfasst. Besondere Aktionen zum Start. Um Home Games gebührend zu feiern, hat Pokerstars einige spannende Aktionen geplant. So können die Spieler etwa eine Reise zu einem von vier spannenden Orten gewinnen. Neben Macau, Vancouver, dem EPT Snowfest in Hinterglemm steht Buenos Aires zur Auswahl. Dort wird der Gewinner einen Pokerabend mit den Gastgebern Daniel Negreanu, 2010 World Champion Jonathan Duhamel und einem Team PokerStars Pro nach Wahl verbringen. Gerade für Pokerinteressierte eine einmalige Chance die Profis aus der Nähe kennen zu lernen. Details zu den Aktionen dazu gibt es unter www.pokerstars.de/poker/home-games/promotions/ultimate/ Pressekit unter: <http://ftp2-hamburg.s-f.com/?login=PokerStars_Presse:e3p7kdse>

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt :
PR-Agentur
Scholz & Friends Profile

Ralf T. Krüger
Tel. +49 (211) 60 20 8 - 280
pokerstars.profile@s-f.com

Schanzenstraße 6-8
40549 Düsseldorf
Tel. + 49 (211) 60 20 80
Fax. + 49 (211) 60 20 8 - 200

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0013