Microsoft Web Development: rubicon führend in Europa

Das Wiener Software-Unternehmen ist der erste Microsoft-Partner im deutschsprachigen Raum mit Gold-Kompetenz im Web Development

Wien (OTS) - Seit einiger Zeit müssen Microsoft-Partner ihr
Können in jedem Fachbereich gesondert unter Beweis stellen. Der Kunde sieht so eindeutig, in welchen Bereichen ein Partner Experte ist. Die Gold-Kompetenz beweist eindrucksvoll die Technologieführerschaft von rubicon im Bereich Web Development.

"Wir sind stolz, als erstes Unternehmen im deutschsprachigen Raum den strengen Freigabeprozess von Microsoft bestanden zu haben. Trotz der kurzen Vorlaufzeit für die neuen Prüfungen verfügt rubicon bereits über doppelt so viele zertifizierte Mitarbeiter wie gefordert. Das zeigt eindrucksvoll das Niveau der laufenden Weiterbildung", so Thomas Kuhta, Geschäftsführer der rubicon.

"Das Erreichen des Gold-Kompetenz Status für Web Development unterstreicht die herausragenden Leistungen und die exzellente Qualifikation von rubicon", betont Harald Leitenmüller, Leiter Development & Platform Group und Mitglied der Geschäftsleitung bei Microsoft Österreich. "Wir freuen uns auch kommenden Jahren auf erfolgreiche gemeinsame Projekte."

Ein zentrales Kriterium für die Gold-Kompetenz waren darüber hinaus anspruchsvolle Referenzprojekte mit Web-Technologien von Microsoft. Hier konnte rubicon auf erfolgreiche Projekte mit Kunden wie dem Bundesministerium für Inneres, den Schweizerischen Bundesbahnen, dem Bundeskanzleramt, der Wirtschaftskammer Österreich oder der Wiener Städtischen Versicherung verweisen.

Das Wiener Software-Unternehmen hat sich auf die Verwendung von Technologien und Produkten von Microsoft spezialisiert. Neben der Gold-Kompetenz für Web Development verfügt rubicon auch über die Silber-Kompetenzen Desktop für Microsoft Windows sowie Portals und Collaboration für Microsoft SharePoint.

Über rubicon

rubicon ist Hersteller der Open Source Software Acta Nova für Geschäftsfallbearbeitung, Dokumenten- und Workflow-Management sowie der umfassenden Output-Management-Lösung ECMS. Auf Basis dieser Produkte, aber auch mit Technologien und Produkten von Microsoft, erstellt und betreibt rubicon innovative Software-Lösungen für Großunternehmen und die öffentliche Verwaltung.

Rückfragen & Kontakt:

rubicon informationstechnologie gmbh
Thomas Kuhta
Geschäftsführer
Tel.: +43 (0)1 5332555-0
thomas.kuhta@rubicon.eu
www.rubicon.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005