EANS-Adhoc: C-QUADRAT Investment AG / Mehrerträge aus Performance Fees im Dezember 2010

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

07.01.2011

Wien/Frankfurt, 07.01.2011. Auf Grund der positiven Wertentwicklung und der Erreichung neuer Kurshöchststände bei einigen Investmentfonds, welche von der C-QUADRAT Kapitalanlage AG und der ARTS Asset Management GmbH verwaltet werden, konnte die C-QUADRAT Gruppe im Dezember 2010 zusätzliche Erträge aus erfolgsabhängigen Verwaltungsgebühren (Performance Fees) lukrieren.

Die zusätzlichen Erträge aus Performance Fees der C-QUADRAT Kapitalanlage AG im Dezember 2010 betragen rd. EUR 6,5 Mio. Die Mehrerträge aus Performance Fees der ARTS Asset Management GmbH, an welcher die C-QUADRAT Investment AG zu 45% beteiligt ist, belaufen sich für denselben Zeitraum auf rd. EUR 5,7 Mio.

Diese Mehrerträge aus Performance Fees werden das Konzernergebnis der C-QUADRAT Investment AG positiv beeinflussen. Das endgültige Jahresergebnis wird gemäß Finanzkalender am 29.03.2011 bekanntgegeben werden.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: C-QUADRAT Investment AG Stubenring 2 A-1010 Wien Telefon: +43 1 515 66-0 FAX: +43 1 515 66-159 Email: c-quadrat@investmentfonds.at WWW: www.c-quadrat.at Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: AT0000613005 Indizes: Standard Market Auction Börsen: Amtlicher Handel: Frankfurt, Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andreas Wimmer
Vorstand
C-QUADRAT Investment AG
Stubenring 2
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 515 66 316
Mail: a.wimmer@investmentfonds.at
www.c-quadrat.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004