Brandauer und Peter Stein bereiten "Lear" vor

Wien (OTS) - Klaus Maria Brandauer und der Regisseur Peter Stein setzen ihre Zusammenarbeit am Berliner Ensemble mit einem Königsprojekt im Wortsinn fort: Wie Intendant Claus Peymann in der morgen erscheinenden NEWS- Ausgabe bestätigt, werden die beiden in der nächsten Saison Shakespeares "Lear" erarbeiten. Brandauer und Stein hatten mit "Wallenstein", "Der zerbrochne Krug" und "Ödipus auf Kolonos" eine triumphale späte Zusammenarbeit begonnen.

Rückfragen & Kontakt:

Sekretariat NEWS
Chefredaktion
Tel.: (01) 213 12 DW 1103

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NES0001