ÖVP Goritschnig: VP Kärnten stellt jüngstes Partei-Führungsteam,

ÖVP macht sich zukunftsfit!

Klagenfurt/Wolfsberg (OTS/VP) - Zufriedenstellende Jahres Bilanz für die ÖVP Kärnten zieht Landesgeschäftsführer Thomas Goritschnig. "Wir stellen in Kärnten das mit Abstand jüngste Führungsteam" verweist Goritschnig auf die seit heute 7 neuen Mitglieder im Landesparteivorstand. Es sind das Christian Stonitsch, 17, Klagenfurt, Schüler, Patrick Radinger, 23, Schiefling am See, Student, Vbgm. Ronny Rull, 32, St. Stefan im Gailtal, Landesbediensteter, Präs. DI Harald Sucher, 38, Feistritz im Rosental, StR Rudolf Egger, 39, St. Veit, Krankenpfleger,
DI Leopold Goess, 39, Ebenthal, Senior Consultant,
DI Christian Struger, 40, Villach, Techn. Angestellter sowie Energie Landwirt, Ing. Johann Mößler, 49, Gmünd, LWK-Vizepräsident. Diese Verjüngung des Vorstandes bringe mit Sicherheit neue politische Impulse und wird den Weg für die Jugend und in die Zukunft der ÖVP Kärnten deutlich erleichtern und verbessern. "Die ÖVP arbeitet an der Sanierung Kärntens im Interesse der nächsten Generation", so Goritschnig. Im Gegensatz zu den Turbulenzen in der ersten Jahreshälfte hat sich die ÖVP mit Obmann Martinz nach dem erfolgreichen Parteitag im Juni völlig harmonisiert, gefestigt und gestärkt. "Das ist wesentliche Voraussetzung um in Koalition mit dem oftmals schwierigen Partner die Sanierung Kärntens weiter voran zu treiben", so Goritschnig.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
Tel.: +43 (0463) 5862 DW 14
kommunikation@oevpkaernten.at
http://www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKV0001