Unternehmensstandort in Purkersdorf durch mangelhafte Verkehrspolitik gefährdet?

Purkersdorf (OTS) - Die ANA Qualitätstiernahrung Holding GmbH mit Sitz in Wien und Purkersdorf betreibt die Marken HUSSE, VIVALDI und FLATAZOR mit Zentrallager für die Länder Österreich, Deutschland und Liechtenstein am Standort Wintergasse 52.

Die Anlieferung der Produkte erfolgt mittels LKW Sattelschlepper aus Schweden, Belgien und Frankreich. Nicht mehr lange, geht es nach Eigentümer und Geschäftsführer Andreas Altermann:

"Es ist fast nicht mehr verantwortbar, die LKWs der von uns beschäftigten Spediteure durch die Wintergasse zu lotsen. Ich verstehe, daß für die Anrainer der Wintergasse eine verkehrsberuhigte Zone mit Blumentrögen geschaffen wurde. Aber das Nadelöhr Herrengasse-Wintergasse, verschärft durch die gegenwärtige Baustelle, ist kaum zu überwinden. Hat es der Chauffeur dann doch geschafft, steht er hinter einem abbiegenden Holztransporter der sich um die enge Kurve quält. Bei der letzten Anfahrt des liefernden LKWs zu unserem Zentrallager konnte dieser den Landeskindergarten nicht passieren, da dort einige PKWs in zweiter Spur parkten. Und vis a vis bekam ein Anrainer eine Holzlieferung - das Chaos war perfekt. Der LKW stand etwa 40 Minuten."

Es sei wirtschaftlich extrem belastend für das Unternehmen, so Altermann weiter. "Wir haben 2010 mehr als 8.000 Euro nur an Standzeiten für unsere Spediteure bezahlt. Geld, das mir für Investitionen fehlt!"

Nun sei die Politik gefordert, meint Altermann. "Ich weiß nicht, wie es den anderen in der Wintergasse angesiedelten Unternehmen geht. Aber ohne Zweifel muß es kurzfristig ein sinnvolles Verkehrskonzept geben, damit Anrainer und Unternehmen koexistieren können. Es kann nicht sein, daß der zuständige Stadtrat wegsieht. Ich lade Hrn. Mag. Schlagitweit gerne zu einem Lokalaugenschein ein, damit endlich ein Problembewußtsein entsteht."

Der grüne Stadtrat möge sich aber nicht wundern, wenn er bei der Fahrt in der Wintergasse hinter fluchenden LKW Fahrern zu stehen komme, meint Altermann. "Aber wahrscheinlich kommt er eh mit dem Fahrrad!".

Gerne würde der Unternehmer mit dem Stadtrat praktikable Lösungen diskutieren. "Mittelfristiges Ziel muß eine Verbindung der Wintergasse mit der B1 sein", so Altermann.

Rückfragen & Kontakt:

ANA Qualitätstiernahrung Holding GmbH
Andreas Altermann
Wintergasse 52, A-3002 Purkersdorf
Tel.: 02231/62237
ana@vivaldi-tiernahrung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009