Josef Pröll gratuliert Dorothea Schittenhelm zur Wahl als ÖVP- Frauenchefin

Ein "herzliches Dankeschön" an die scheidende ÖVP- Frauenchefin Maria Rauch-Kallat

Wien, 20. November 2010 (ÖVP-PD) ÖVP-Chef Finanzminister Josef Pröll gratuliert der ÖVP-Abgeordneten Dorothea Schittenhelm zu ihrer heutigen Wahl als ÖVP-Frauenchefin. "Mit Dorothea Schittenhelm erhalten die ÖVP-Frauen eine starke Stimme, die weit über die Parteigrenzen hinaus Gehör finden wird." Als Bürgermeisterin kommt Dorothea Schittenhelm von der Basis, betont Pröll. "Sie weiß, wo den Frauen der Schuh drückt - und das ist schon bisher und wird auch in Zukunft in ihre tägliche Arbeit als ÖVP-Frauenchefin einfließen. Ich wünsche Dorothea Schittenhelm viel Ausdauer, Mut, Kraft und Erfolg für die nächsten Jahre - und vor allem wünsche ich ihr und uns eine gute Zusammenarbeit." ****

Ein "herzliches Dankeschön" richtet ÖVP-Chef Pröll an die scheidende ÖVP-Frauenchefin Maria Rauch-Kallat: Zwölf Jahre hat Maria Rauch-Kallat die Frauen erfolgreich geführt und die Frauenpolitik in Österreich mit ihrer Erfahrung, ihrem Können, ihrer Kompetenz und ihrem Einsatz geprägt - sei es als ÖVP-Generalsekretärin, Nationalrätin, Ministerin, als Bundesobfrau der ÖVP-Frauen oder als Vizepräsidentin der Frauenorganisation der Europäischen Volkspartei. "Im Namen der ÖVP sage ich Danke! Danke für deinen unermüdlichen Einsatz, deine Loyalität und Handschlagqualität", so Pröll abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0003