Ö1: Kabarettist Georg Schramm am 7.11. zu Gast bei "Welt Ahoi!"

Wien (OTS) - Der deutsche Kabarettist Georg Schramm ist am
kommenden Sonntag, den 7.11., Gast in der Ö1-Satiresendung "Welt Ahoi!".

Georg Schramm ist neben Dieter Hildebrandt die Instanz in Sachen politisches Kabarett in Deutschland. Im Jänner 2007 schuf er mit Urban Priol für das ZDF "Neues aus der Anstalt", die erfolgreichste Satire-Sendung seit dem ARD-"Scheibenwischer", wo Schramm ebenfalls sechs Jahr lang fixes Ensemblemitglied war. Schramm wurde mit nahezu allen namhaften Kabarettpreisen des deutschsprachigen Raums ausgezeichnet, darunter der Deutsche Kabarettpreis, der Salzburger Stier, der Schweizer Kabarettpreis Cornichon und zuletzt mit dem Prix Pantheon.

Seine Bühnenprogramme stellt Schramm als dramaturgisch dicht geknüpfte Stücke vor, in denen er authentisch nachgezeichnete Figuren sprechen lässt. Sein Bühnenpersonal sind entlarvende Charakterstudien, sein hintergründig-kompromissloser Witz trägt seinem Ruf, einer, wenn nicht der schärfste deutschsprachige Kabarettist zu sein, nachhaltig bei. Seine bekanntesten Figuren sind der renitente Pensionist Lothar Dombrowski, der hessische Sozialdemokrat August und Oberstleutnant Sanftleben. Als dieser vom langen Militärdienst gezeichnete Oberstleutnant Sanftleben, Presseoffizier und Kommunikationsbeauftragter, tritt Schramm in der kommenden Ausgabe von "Welt Ahoi!" auf und referiert u.a. über die Kampfdroge Testosteron beim bildungsfernen Unterschicht-Männchen und über die Wut, die unbeherrschte, zügellose Schwester des Zorns als zeitgemäße Ingredienzien für einen neuen Molotow-Cocktail.

"Welt Ahoi!" ist jeden Sonntag um 9.30 Uhr in Ö1 zu hören. Mehr zum Programm von Ö1 ist unter http://oe1.ORF.at abrufbar.(hb)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Hufnagl
Tel.: (01) 501 01/18175
barbara.hufnagl@orf.at
http://oe1.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002