DON GIOVANNI - das Opern-Highlight 2011 Erstmals im Steinbruch in St. Margarethen

Wien (OTS) - 2011 - alle 5 Jahre - finden auf der großen Nord-Bühne des Steinbruches in St. Margarethen wiederum die Passionsspiele statt. Die zweite - die Süd-Bühne - steht nächstes Jahr mit 2000 Plätzen den Opernliebhabern zur Verfügung.

Dr. Stefan Ottrubay von der Esterházy Privatstiftung und Wolfgang Werner, Intendant der Opernfestspiele St. Margarethen präsentieren das Konzept zu Don Giovanni 2011.

Mit Joachim Arnold als künstlerischen Leiter hat die Esterházy Privatstiftung einen Top-Fachmann der internationalen Opernszene vom Opernhaus Zürich ins Burgenland verpflichten können. Er wird im Pressegespräch die Inszenierung, die Besetzung und das Bühnenbild vorstellen.

Die Esterházy Privatstiftung und die Opernfestspiele St. Margarethen freuen sich, Ihnen dieses spezielle Opern-Highlight 2011 vorzustellen - wir laden Sie zum

Pressegespräch zum Opern-Highlight 2011

moderiert durch Christoph Wagner-Trenkwitz

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Pressegespräch und bitten um
Anmeldung:
Edeltraud Werschlein - Tel. 02682/63004-410,
e.werschlein@esterhazy.at oder
Nicole Stark - Tel. 02622/82605-10, n.stark@ofs.at

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung
im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter
http://bild.ots.at, www.pressefotos.at und www.picturedesk.com.

Datum: 12.11.2010, um 10:30 Uhr

Ort:
Radisson BLU Hotel, Vienna
Parkring 16, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Edeltraud Werschlein
Esterházy Privatstiftung
7000 Eisenstadt,
Esterházyplatz 5
Tel. 02682/63004-410 Fax -499
Fax 02622/82613
e.werschlein@esterhazy.at
www.esterhazy.at

Nicole Stark
Opernfestspiele St. Margarethen
2700 Wiener Neustadt,
Neunkirchnerstraße 17
Tel. 02622/82605-10

n.stark@ofs.at
www.ofs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EHZ0001