SEQIS Testexperten im Einsatz bei der Generali VIS Informatik

Aus der SEQIS Serie "... weil Softwaretest wichtig ist!"

Wien (OTS) - SEQIS hat bei der GENERALI VIS Informatik eine zehnjährige Erfolgsstory geleistet.

Für das Haus der GENERALI Versicherung AG gilt: Schon jetzt, obwohl noch in unterschiedlichen Landschaften, sind im Wesentlichen nur SAP und DruckApplikationen als Fremdsoftware in Produktion. Gut erkennbar wird der Vorteil der Eigenentwicklungen: "Es wird genau das entwickelt, was benötigt wird" - und nichts anderes! Daraus resultiert auch das Selbstverständnis der Generali VIS Informatik -auch die Entwicklung von Testtools findet im Hause statt. So werden auch alle wichtigen Versicherungsprozesse durch Eigenentwicklungen abgedeckt, die für den eigenen Bedarf "sinnstiftend und wertschöpfend" sind.

Mit SEQIS haben sich über die Jahre vier Schwerpunkte der Zusammenarbeit herauskristallisiert: Last/PerformanceTests und Testmanagement zu Beginn, der Ausbau der Testautomation sowie derzeit und abschließend die Weiterentwicklung der Testtools. Die Beurteilung des TZIT Verantwortlichen bei Generali VIS Informatik, Andrej Ratzek lautet: "SEQIS ist Vertrauen" und das sagt alles!
Lesen Sie den gesamten Bericht
http://www.seqis.com/images/Referenzen/Referenz_Generali_Juli2010.pdf

Über SEQIS GmbH

SEQIS ist seit 2001 auf den in der IT unverzichtbaren Softwaretest spezialisiert und unterstützt ihre Kunden sehr erfolgreich mit Dienstleistungen und innovativen Lösungen.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie im Internet unter http://www.SEQIS.com

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Werner Kläring
Tel: 02236 / 320 320 0; E-Mail: werner.klaering@seqis.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007