Wie gesund sind unsere Lieblingsspeisen?

Wien (OTS) - Österreich, das Land der Panier. Die bisherigen Ergebnisse einer Online Abstimmung über Österreichs Lieblingsspeisen sprechen eine deutliche Sprache: Wiener Schnitzel, Backhendl und Cordon Bleu sind mit Abstand die beliebtesten Hauptspeisen.

Über 15.000 Personen haben auf der Plattform www.lieblingsspeise.at in den vergangenen zwei Wochen bereits für ihre Lieblingsspeise gestimmt. Und es zeigt sich ein klarer Trend:
Wir lieben Paniertes.
(Zwischenergebnisse im Detail: www.lieblingsspeise.at/ergebnisse)

Wie sehen das Österreichs führende Ernährungsmediziner? Prof. Dr. Kurt Widhalm, Leiter der Abteilung für Ernährungsmedizin an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde: "Gegen unser Geschmackspräferenz für Paniertes ist ja nichts einzuwenden. Auch mir schmeckt ein Wiener Schnitzel ausgezeichnet! Doch heißt ja Schnitzel nicht Schnitzel und Panier nicht Panier. Da liegen ernährungspyhsiologisch oft Welten dazwischen. Hier sind die Köche gefragt. Es soll nur ein dünnes, fettarmes Fleisch und vor allem ein gutes Öl verwendet werden. Das Öl darf nicht heiß werden, da sonst beim Braten der Panier gefährliche Stoffe entstehen können. Und die Panier soll am Teller möglichst fettarm sein - indem sie z.B. davor auf einem Küchenkrepp abtropfte."

Lieblingsspeisen sollen etwas Besonderes bleiben

Jeden Tag ein Wiener Schnitzel wäre nicht das Wahre, wie wir wissen. "Lieblingsspeisen sollen auch besondere Speisen bleiben, die es nicht jeden Tag gibt", plädiert Prof. Widhalm. Das gilt ganz besonders für unsere panierten Hits.

Bis zum 10. Oktober kann unter www.lieblingsspeise.at noch abgestimmt werden. Die Umfrage findet in Kooperation mit der Österreichischen Wirtschaftskammer, Fachverband Gastronomie und mit Unterstützung der Österreich Werbung statt. Unter allen Teilnehmern wird eine exklusive Wellness Gourmet-Woche im Falkensteiner Hotel&SPA Bleibergerhof in Kärnten verlost.

Um die Spannung vor dem Schlussergebnis zu steigern, werden die Zwischenergebnisse ab dem 1. Oktober nicht mehr veröffentlicht.

Rückfragen & Kontakt:

Bilder, Interviewvereinbarungen (auch mit Prof. Widhalm):

Pressebüro Lieblingsspeise.at
Martschin&Partner, Anja Kessler
www.martschin.com
Albertgasse 1a, 1080 Wien
Tel.: +43 1 409 77 20 DW 30
Mail: presse@lieblingsspeise.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003