Neuer Porsche-Chef zeigt Modell-Neuheiten / Matthias Müller enthüllt neuen Porsche Speedster

Stuttgart (OTS) - Am Donnerstag, den 30. September, präsentiert Matthias Müller (57), der neue Vorstandsvorsitzende der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, auf dem Automobilsalon in Paris den neuen Porsche 911 Speedster sowie die Modelle 911 Carrera GTS Coupé und Cabriolet. Im Rahmen einer Veranstaltung des Volkswagen-Konzerns am Vorabend der international bedeutendsten Herbstmesse findet außerdem die "Stabübergabe" im Vorstand der Porsche AG statt. Nach erfolgreicher Bilanz übergibt Michael Macht (50) symbolisch das Lenkrad von Porsche seinem Nachfolger Matthias Müller. Die Übernahme des Vorstandsvorsitzes durch Matthias Müller fällt mit drei Weltpremieren zusammen: Im erst vierten Speedster-Modell der Porsche-Historie spiegeln sich puristische Tradition ebenso wider wie absolute Zukunftsfähigkeit, die von der neuen Carrera GTS-Reihe mit "wide body"-Karosserie und Heckantrieb auf breiter Basis unterstrichen werden.

Hinweis: Bildmaterial zu Matthias Müller und den Porsche-Weltpremieren steht akkreditierten Journalisten auf der Porsche-Pressedatenbank unter der Internet-Adresse https://presse.porsche.de zur Verfügung.

Die Langversion der PM liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/9820/?keygroup=bild -

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ing. h.c. F. Porsche Aktiengesellschaft
Porscheplatz 1, 70435 Stuttgart

Öffentlichkeitsarbeit und Presse
Produkt- und Technikpresse
Eckhard Eybl
Telefon +49 (0)711 911 - 25321
eckhard.eybl@porsche.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0009