KULTUR RESIDENZ ZÖGERNITZ - neues Theater-Konzert-Erlebnis in Wien ab Herbst 2010

Wien (OTS) - Schauplatz für den neuen, besonderen Kunstgenuss ist die Residenz Zögernitz im Herzen Döblings mit ihrem prachtvollen Biedermeier-Saal, in dem schon Johann Strauss persönlich seine Bälle leitete.

Dem Engagement einer privaten Kulturinitiative ist es zu verdanken, dass ein Juwel der klassischen Musikwelt mit selbst für Wien einzigartiger Akustik, nun - nach vielen Jahren des Dornröschen-schlafs - zu neuem Leben erweckt wird. Ab Oktober 2010 wird in diesem stilvollen Rahmen ein vielseitiges Kultur-Programm angeboten.

Folgende Künstler werden mit ihren jeweiligen Programmen vertreten sein: Daniela Fally/Philharmonisches Quintett (13.10.), Ulrike Beimpold (19.10.), Thomas Sigwald/Frauke Schäfer/Christian Koch (20.10., 2.11. und 12.12.), Justus Neumann (27.10.), Robert Herzl und Stargäste (8.11.), Fritz Hammel/Konstanze Breitebener (15.11.), Elisabeth Flechl (17.11.), Isabel Karajan/Gerhard Gruber (22.11.), Patricia Simpson/Steffie Pachke/Verena Scheitz (23.11.), Daniel Behle (1.12.), Katja Reichert (6.12.), Christoph Wagner-Trenskwitz/Cornelia Horak (8.12.) und Gernot Kranner (13.12.).

Kartenverkauf: Ö-Ticket www.oeticket.com, Tel.: +43+96 0 96

KULTUR RESIDENZ ZÖGERNITZ - neues Theater-Konzert-Erlebnis in Wien ab
Herbst 2010 - Pressekonferenz


Datum: 29.9.2010, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Residenz Zögernitz
Döblinger Hauptstrasse 76 - 78, 1190 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Beate Knötig, +43-0676/307 96 83
b.knoetig@kulturresidenzzoegernitz.com
www.kulturresidenzzoegernitz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003