"Am Punkt - Spezial " mit Sylvia Saringer Thema: Match um die Steiermark

Mittwoch, 22. September 2010, 21.55 Uhr bei ATV

Wien (OTS) - Obwohl SPÖ und ÖVP die Diskussion der Spitzenkandidaten auf ATV boykottieren, widmet Österreichs größter Privatsender der steirischen Landtagswahl einen Programmschwerpunkt. Den Anfang macht ein "Am Punkt Spezial" am Mittwoch mit den Spitzenkandidaten von KPÖ, FPÖ, BZÖ und den Grünen. Sie scheuen sich nicht davor, die Fragen von Sylvia Saringer und den ATV-Sehern zu den Themen der steirischen Landtagswahl live auf Sendung zu beantworten.

Am Mittwoch werden Claudia Klimt-Weithaler von der KPÖ, Werner Kogler von den Grünen, Gerhard Kurzmann von der FPÖ und Gerald Grosz vom BZÖ im "Am Punkt"-Studio diskutieren. Bei den Umfragen zeichnet sich bereits ein Kopf-an-Kopf Rennen zwischen Franz Voves (SPÖ) und Hermann Schützenhöfer (ÖVP) ab und die Vorzeichen deuten auf eine große Koalition hin - sicher nicht im Sinne der anwesenden "Am Punkt"-Diskussionsteilnehmer.

Natürlich sind auch dieses Mal die Zuseher, vor allem die steirischen, wieder aufgerufen, sich interaktiv an der Sendung zu beteiligen. Über den "Am Punkt"-Blog (blog.atv.at/ampunkt) können Fragen per Blogkommentar gestellt werden. Beiträge können auch per Email, facebook und twitter eingereicht werden.

Die Internetadressen von "Am Punkt": ATV.at/ampunkt ; blog.atv.at/ampunkt ; facebook.com/ampunkt ;twitter.com/ampunkt ; Die Email-Adresse von "Am Punkt": ampunkt@atv.at

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat TV GmbH & Co KG
Alexandra Damms, Leiterin Presse & PR / Pressesprecherin
Tel.: +43-(0)1-21364 - 750
alexandra.damms@atv.at
www.atv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001