café+co in Oberösterreich: Spatenstich mit Kaffeelöffeln

Linz (OTS) - Um Kapazität für weiteres Unternehmenswachstum zu schaffen, übersiedelt Delikomat Oberösterreich, eine Tochter des führenden heimischen Kaffee-Caterers café+co, in eine neue Firmenzentrale im "Businesspark Linz Süd" in Linz-Wegscheid. Am 17. September wurde die Baustelle mit einem "Spatenstich" der besonderen Art eröffnet: Statt mit einer Schaufel ging der Linzer Bürgermeister Franz Dobusch mit einem überdimensionalen Kaffeelöffel ans Werk. Unterstützt wurde er dabei von café+co-Chef Gerald Steger, Delikomat-Geschäftsführer Karl Eibl, Verkaufsleiter Zeljko Capan, Delikomat-Betriebsratsvorsitzendem Günter Stumvoll sowie Reinhold Frasl vom Immobilienentwickler Consio.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=52&dir=201009&e=20100917_y&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Viktor Bauer PR
Mag. Anita Köninger
Aslangasse 93, 1190 Wien
Tel.: +43/1/320 95 45-17

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0006