MOTIP DUPLI startet als marktführender Sprayhersteller im Industriesektor durch und setzt auf Systempartnerschaft

Korneuburg (OTS) - Die MOTIP DUPLI GmbH, Europas größter Sprühlackhersteller, setzt in Österreich ab sofort mit einem neuen Konzept auf eine hochwertige Systempartnerschaft im Industriesektor. Sie stärkt damit erneut ihre standhafte Position als europäische Marktführerin in der Herstellung und dem Vertrieb von Lackspraydosen und beweist auch außerhalb der Kernkompetenz ihren langjährigen Erfolg als Expertin für Produkte aus den Bereichen Korrosionsschutz, Reparatur- und Lackiersysteme, professionelle Bodenmarkierung und Car Care. Davon wird vor allem die Bauwirtschaft profitieren, die zukünftig über ein intelligentes Sortiment verfügen kann.

"Die Markierungsarbeiten im Gotthard Tunnel machen sichtbar, dass wir ein Großprojekt effizient und produktiv umsetzen", sagt MOTIP DUPLI Österreich Geschäftsführer Thomas Schrader, der bereits erste Großkunden für das neue Segment gewinnen konnte. "Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass nahezu alle Industriebetriebe ihre Produkte bei mehreren Lieferanten beziehen und damit einen erhöhten Aufwand haben. Bei uns gibt es alles aus einer Hand."

Die Industriepartnerschaft bietet innovative Lösungen für die Instandsetzung von Bau- und Industriemaschinen und das professionelle Markieren. Die Marken MOTIP, ColorMatic, ColorMark und Brantho-Korrux liefern von der Abdeckung und Reinigung, Spachtel, Grundierung und technische Aerosole, hin zum hochwertigen Lack- und Korrosionsschutz. Um dieses Leistungsspektrum kennen zu lernen, gibt es die Möglichkeit, ein Industrie-Testpaket zu bestellen. Alle Informationen unter www.motipdupli.at bzw. 02262-73 266.

Rückfragen & Kontakt:

MOTIP DUPLI Handels GmbH, Thomas Schrader, Geschäftsführer Österreich, Tel: +49 151 18823 210
Thomas.Schrader@dupli-color.de, www.motipdupli.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005