Wiener Online-Karriereplattform präsentiert "intelligente" Bewerbervorauswahl

Mit "preselect"-System soll der Recruitingprozess erleichtert werden

Wien (OTS) - Bis dato war es nicht möglich, direkt beim Einlangen einer Bewerbung eine effiziente Vorauswahl zu treffen. Mit dem "preselect"-System der Wiener Online-Karriereplattform www.jobcity.at können jetzt Unternehmen im Vorfeld einer Bewerbung vorausgesetztes Wissen oder nötige Qualifikationen abfragen und dadurch ihren Recruitingprozess effizienter machen.

"Der Recruiter spart sich gerade bei begehrten Jobs die Durchsicht von nicht passenden Bewerbungen," erklärt Mag. Thomas Teufer, Geschäftsführer von jobcity.at, den Vorteil von "preselect". Gerade für Stellenausschreibungen, für die ein intensives Auswahlverfahren zu aufwändig ist, sei "preselect" ideal, um der Flut an Bewerbungen Herr zu werden, so Teufer.

Zudem kann das Unternehmen zwischen zwei Modellen wählen:
Beantworten Arbeitssuchende eine oder mehrere der bis zu vier Fragen nicht wunschgemäß, erhält das Unternehmen die Bewerbung mit einer Auswertung der Fragen ("preselect lite") oder es erhält die Bewerbung gar nicht ("preselect full"). In diesem Fall erhalten die Bewerber sofort eine Notiz, dass ihre Bewerbung nicht weitergeleitet wird. Stellt das Unternehmen Sachfragen, kann es optional ein Zeitlimit festlegen, um eine Recherche des Bewerbers zu unterbinden.

Für Unternehmen mit einer Jahrespartnerschaft auf www.jobcity.at ist "preselect" kostenlos, zusätzlich kann es auch auf den Branchenjobbörsen www.biotechjobs.at und www.it-karriere.at genutzt werden.

Über www.jobcity.at

jobcity.at wurde 2007 von Mag. Thomas Teufer gegründet, ist die erste Online-Karriereplattform speziell für Wien und gestaltet den österreichischen Arbeitsmarkt regionenspezifisch aktiv mit. Unternehmen können bei jobcity.at mit einer günstigen Jahrespartnerschaft beliebig viele Inserate schalten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.(FH) Katharina Teufer, MAS
Tel.: 0650-2121904
katharina.teufer@epiframe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008