Seelentröster für Kinder - BILD/ANHANG

Bach-Blüten Rescue Tropfen gibt es auch alkoholfrei

Wien (OTS) - Der Einstieg in den Kindergarten, die erste Zeit in
der neuen Schule, die erste Schularbeit, das Umziehen in eine neue Nachbarschaft - viele Kinder tun sich schwer mit Veränderungen. Am liebsten hätten sie, dass alles immer gleich bleibt. Das gibt ihnen Sicherheit. Mit viel Zuwendung, Verständnis und Geduld können Eltern in solchen Situationen ihren Kindern helfen, sich mit dem Neuen anzufreunden und im Lauf der Zeit wieder die Sicherheit zu erlangen, dass alles gut ist.

Oft ist auch Rescue, die berühmte Notfallmischung von Dr. Bach, eine wertvolle Unterstützung. Die natürlichen Bach-Blüten werden gerade Kindern gerne gegeben, um der zarten Kinderseele zu helfen, die nötige Balance wieder zu finden. Rescue ist unter Eltern schon lange kein Geheimtipp mehr. Speziell für Kinder gibt es seit kurzem auch alkoholfreie Zubereitungen: Rescue Kids Tropfen, die alkoholfreie Variante der Rescue Tropfen, sowie Rescue Pastillen und Rescue Kaugummi.

Rescue Kids Tropfen: Die berühmten Bach-Blüten Notfalltropfen haben viele Mütter immer dabei

Die als Notfalltropfen bekannte Rescue-Mischung ist rund um den Globus bekannt für ihre ausgleichende Wirkung auf Seele und Geist. Sie setzt sich zusammen aus fünf Original Bach-Blüten. Cherry Plum (Kirschpflaume) wird eine gute Unterstützung bei Panik und Hysterie nachgesagt, Impatiens (Drüsentragendes Springkraut) bei Ungeduld und Reizbarkeit, Star of Bethlehem (Doldiger Milchstern) bei Schockzuständen, Clematis (Weiße Waldrebe) bei Verträumtheit und Benommenheit und Rock Rose (Gelbes Sonnenröschen) bei Angst- und Panikzuständen.

Auch heute noch werden die Blüten nach Bachs genau definierter Methode im Bach-Center in England verarbeitet. Die Leiterin des Bach-Centers, Judy Howard, erklärt: "Wenn die Bach-Blüten die Krankheit an sich auch nicht heilen können, verhelfen sie Kindern doch zu einer besonderen Gefühlsstabilität, die wiederum dazu führt, dass ihr ganzer Organismus schneller genesen kann."

Wenn das Sandmännchen versagt

Kindlicher unruhiger Schlaf kann verschiedene Ursachen haben. Sind körperliche Erkrankungen ausgeschlossen, geht man auf die Suche nach psychischen Gründen. Hat ein Kind einfach nur Angst vor der Dunkelheit oder vor dem Alleinsein, können Bach-Blüten helfen, sich zu entspannen und beruhigt einzuschlafen.

Anwendung und Dosierung von Rescue Kids Tropfen

Vier Tropfen der Rescue Kids - Mischung in ein Glas mit abgekochtem Wasser träufeln und schluckweise trinken. Alternativ dazu können vier Tropfen Rescue Kids auch unverdünnt direkt auf die Zunge gegeben werden. Rescue Kids Tropfen enthalten keinen Alkohol, sondern Glycerin, und schmecken angenehm süß.

Original Bach-Blüten

Namensgeber dieses alternativen Verfahrens ist der britische Arzt Dr. Edward Bach. Er entwickelte in den 1930er Jahren die bewährten Bach-Blüten, um eine sanfte und natürliche Behandlungsmethode zu finden, mit der man die Ursache statt der Symptome behandeln kann. Insgesamt 38 verschiedene Pflanzen hat Dr. Bach bestimmten Gemütsverfassungen und Charaktereigenschaften zugeordnet. Original Bach-Blüten unterstützen beim Ausbalancieren der Seele.

Original Bach-Blüten sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Ein 10 ml-Fläschchen Rescue Kids Tropfen kostet 17 Euro. Eine Packung Rescue Kaugummi kostet 6,50 Euro, eine Dose Rescue Pastillen 7,20 Euro.

Anhänge zu dieser Aussendung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie im Volltext der Aussendung auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

und Pressefotos:
xtratour communication
Frau Mag. Elli Schlintl
Kirchenstraße 11, 2344 Maria Enzersdorf
Tel.: 02236-29924
Mail: elli.schlintl@xtratour.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005