Ladies Night: Warum IT noch immer nicht Chefinnensache ist

Stolpersteine und Auswirkungen auf die Branche unter der Lupe - Expertinnen und Experten diskutieren über Fehler, Chancen und Potenziale

Wien (OTS) - Initiativen, Kooperationen, Netzwerke: Seit vielen Jahren wird versucht, den Frauen-Anteil in IT-Unternehmen generell und im Top-Management speziell zu erhöhen, Hürden auf dem Karriereweg zu beseitigen und dem weiblichen Nachwuchs Informationstechnologie schmackhaft zu machen. Bisher mit bescheidenem Erfolg.

Was haben die Bemühungen in diesem Bereich wirklich gebracht? Woran scheitern entsprechende Anstrengungen? Welche Stolpersteine gibt es? Und welchen Einfluss hat das auf die Branche? Am 26. August beleuchten Expertinnen und Experten die Entwicklung der Positionierung von Frauen im IT-Sektor bei einer Podiumsdiskussion der APA-E-Business-Community in Wien.

Es diskutieren u.a.: Sabine Zauchner (Donau-Universität Krems), Marija Jelinek (Capgemini), Lisa Kuhn (NAVAX), Evelin Mayr (HP Österreich) und Elisabeth Unger-Krenthaller (SAP Österreich).

Die Plattform

Soziale Netzwerke, mobiles Marketing und Software als Dienstleistung: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit neun Jahren existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem Partner für multimedialen Content und redaktionelles Outsourcing, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

EBC: Ladies Night - Warum IT noch immer nicht Chefinnensache ist

Happy Hour: ab 18.30 Uhr
Podiumsdiskussion: 19.30 - 21.00 Uhr, Vortragssaal, Dachgeschoß

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung bitte an: ebc@apa.at

Datum: 26.8.2010, um 18:30 Uhr

Ort:
Haus der Musik
Seilerstätte 30, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at
Web: http://ebc.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001